C.ebra

Neue Praxis-Webinar-Reihe für Einkäufer von Mercateo

Zum zweiten Mal präsentiert Mercateo für Kunden eine Praxis-Webinar-Reihe mit Erfahrungen von Einkäufern für Einkäufer. Diesmal berichtet der ehemalige Senior Strategic Buyer von "tesa", Benjamin Storm, welche Herausforderungen er bei dem Wechsel zum Mittelständler "Lehmann & Voss" vorgefunden hat und wie er das komplette C-Teile-Management innerhalb eines halben Jahres neu organisiert und optimiert hat.

Termine der Best-Practice-Webinar-Reihe 2015, Beginn jeweils 10 Uhr

  • Teil 1 (21. Januar): Intransparenz und Maverick Buying sind nur die Spitze des Eisbergs – oder was haben eine LKW Ladung mit einem Rohstoff für die Produktion und ein Paar Sicherheitsschuhe gemeinsam?
  • Teil 2 (28. Januar): C-Teile-Management bei Lehmann & Voss & Co. KG – oder was kann ein traditionsreiches Unternehmen der Chemie von einem kleinen Onlineshop für Fliegengitter lernen?
  • Teil 3 (4. Februar): Technische Implementierung von Mercateo mit SAP MM – oder warum kompliziert, wenn es auch einfach geht?

Benjamin Storm ist Leiter des strategischen Einkaufs bei der Lehmann & Voss & Co. KG. Das mittelständische Unternehmen vermarktet seit über 100 Jahren chemische und mineralische Spezialitäten an industrielle Abnehmer. Seit Januar 2014 ist Benjamin Storm für Lehmann & Voss tätig und hat binnen eines halben Jahres das gesamte C-Teile-Management umgestellt und damit den Einkaufsprozess optimiert. Hierbei kamen ihm seine Erfahrungen zugute, die er u. a. als Senior Strategic Buyer bei tesa SE oder als Geschäftsführer seines eigenen Unternehmens, der ZEBRA insect screens GmbH, gewinnen konnte. Zudem ist Benjamin Storm als Einkaufsberater für Startups und mittelständische Unternehmen tätig sowie Initiator des Projekts "Internet-Insel Hamburg".

Anmeldungen sind hier möglich.

www.mercateo.com

 

 

 

 

Verwandte Themen
Burkhard Exner (Bürgermeister der Stadt Potsdam), Dr. Heide Naderer (Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal), Prof. Dr. Susanne Menzel (Vizepräsidentin der Universität Osnabrück), Dr. Judith Marquardt (Beigeordnete der Stadt Halle (Saale)), Hartmut Hoferic
Städte und Hochschulen nutzen mehr Recyclingpapier weiter
Die Ausschreibung von Lipor hat den lokalen Behörden in Porto (Portugal) gezeigt, dass nachhaltige öffentliche Beschaffung nicht zwangsläufig höhere Kosten bedeutet. Bild: Thinkstock/iStock/SeanPavonePhoto
Portugiesische Abfallwirtschaft kauft Drucker und spart Kosten weiter
Der Einkauf der Stadtwerke Konstanz ist konzernweit verantwortlich für alle Liefer- und Dienstleistungen.
Stadtwerke Konstanz nutzen E-Procurement-Lösung von Newtron weiter
Dank einer eigenen Applikation kann das Managemensystem "EcoWebDesk" auch vom mobilen Endgerät genutzt werden.
"EcoWebDesk" beim Anwender kennenlernen weiter
Leserumfrage zum Thema Wohlfühlbüro gestartet: Mitmachen und gewinnen! Bild: Thinkstock/iStock/cacaroot
Wohlfühlbüro? Was gehört für Sie unbedingt dazu? weiter
CareerBuilder hat Nachgefragt, wie deutsche Arbeitnehmer ihre Pause verbringen. Das Ergebnis zeigt, dass das Mittagessen am Schreibtisch einem Besuch der Kantine bevorzugt wird.
Stress-Essen in deutschen Büros weit verbreitet weiter