C.ebra
CSR-Berichtspflicht

Deutscher Nachhaltigkeitskodex wird immer gefragter

Beim Thema Nachhaltigkeit orientieren sich immer mehr Firmen am Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK). Unterstützung bei der Umsetzung ist insbesondere bei den berichtspflichtigen Unternehmen gefragt. weiter


Kostentreiber: Mangel an qualifizierten LKW-Fahrern kombiniert mit einer hohen Personalfluktuation – Bild: Thinkstock/iStock/welcomia
Frachtraum- und Fahrermangel

Steigende Preise im Transportmarkt

Die Logistikbranche verzeichnet im dritten Quartal ein stark erhöhtes Transportvolumen. Gleichzeitig führt die Verknappung von Laderaum und Fahrern zu einem Anstieg der Frachtführerkosten, der direkt an Unternehmen... weiter


Bei einer Veranstaltung in den Räumlichkeiten der ekom21 in Gießen informierten sich am 28. November rund 50 Entscheider von Schulämtern und Schulabteilungen aus 24 hessischen Kreisen. (Bild: Rednet)
Rednet

Neuer IT-Rahmenvertrag für hessische Schulen

Der Mainzer IT-Ausstatter Rednet hat sich zum wiederholten Male den Rahmenvertrag für die hessischen Schulen, der vom größten hessischen kommunalen IT-Dienstleister, der ekom21 – KGRZ Hessen ausgeschrieben wurde,... weiter


Vertreter der ausgezeichneten „Green Brands Germany 2017“ bei der Galaveranstaltung Mitte November im Senckenberg Naturmuseum in Frankfurt. (Bild: obs/Green Brands/Jan Haas)
Verantwortung der "Marke"

Edding, Uhu und Werkhaus als "Green Brands" ausgezeichnet

Die internationale Brand-Marketing-Organisation Green Brands zeichnete Mitte November "grüne Marken" Deutschlands aus. 38 Marken wurden geehrt, darunter auch die Bürobedarfsmarken "edding ecoline", "UHU-ReNature" und... weiter


Fokus auf Technologie und B2B-Geschäft zahlt sich aus: "Book a tiger" setzt Kapital zum weiteren Ausbau der Facility-Management-Plattform ein.
Erfolgreiche Finanzierungsrunde

"Book a tiger" baut B2B-Geschäft in Richtung Büro-Services aus

Alt- und Neu-Investoren statten das digitale Facility-Services-Unternehmen "Book a tiger" im Rahmen der aktuellen Finanzierungsrunde mit acht Millionen Euro aus, mit dem Geld soll die Facility-Management-Plattform... weiter


Die Funktionen „Heizen“ und „Lüften“ lassen sich beim „Klimastuhl“ von Klöber komfortabel in zwei Intensitätsstufen einstellen. Die Schalter befinden sich an der Seite des Stuhls. (Bild: Köber)
Nachhaltigkeit im Büro

Niederländische Regierung testet Klimastuhl von Klöber

Bei ihrem Pilotprojekt zum energieneutralen Büro testet die niederländische Zentralverwaltung für Liegenschaften auch die Klimastühle des deutschen Herstellers Klöber. weiter

Weitere Ergebnisse laden