C.ebra

Neuer Internetauftritt von Tork

Der Hygienespezialist Tork präsentiert sich mit dem neuen Internetauftritt kundennah und serviceorientiert.

Neben grundsätzlichen Informationen rund um die Marke Tork ist für die Besucher der Website die Produktsuche besonders wichtig. Die ist nun mit einer Filterfunktion ausgestattet. Die Suche erfolgt nach Artikelnummer oder per Freitextsuche gezielt nach individuellen Lösungen für die eigene Branche. Die Recherche etwa nach „Gesundheitswesen + Toilettenpapier + hohe Kapazität“ soll dem Kunden detaillierte und praxiserprobte Tork-Empfehlungen auflisten. Registrierte Kunden können nun auch ihre individuelle Produktliste speichern und bei Bedarf abrufen. Einen aktuellen und transparenten Überblick über die individuellen Lösungsmodelle sollen viele Anwenderberichte sowie der Tork-Newsletter bieten, die Tork für seine Kunden entwickelt.

www.tork.de

Verwandte Themen
Abbildung: Häufig sind anspruchsvolle IT-Security-Lösungen bei Mittelstand und öffentlichen Verwaltungen nicht gut umgesetzt. Dadurch fehlen Möglichkeiten, Angriffe zu erkennen und zu untersuchen.
Die 5 größten IT-Security-Schwachstellen im Mittelstand weiter
Was die Modernisierung der Arbeitsplätze angeht, sind die Vorreiter Frankreich und Belgien. Die deutschen Unternehmen hinken bei der Arbeitsplatztransformation deutlich hinterher. Bild: PAC – a CXP Group Company, 2017
Digitale Workplaces in Deutschland sind selten weiter
Soldan-Geschäftsführer René Dreske
Soldan strafft die Organisation weiter
Der neue COO Philipp Andernach sieht die Plattform Service Partner ONE auf dem Weg zum digitalen Hub fürs Büro.
Service Partner ONE verstärkt Führungsteam weiter
Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie soll Planeten schützen weiter
Die PSI erfreut sich wachsender Beliebtheit, in diesem Jahr kamen mehr Aussteller und mehr Besucher zur Werbeartikelmesse nach Düsseldorf. (Bild: B&R)
Erfolgreicher Industriekundentag der PSI weiter