C.ebra

Neuer Internetauftritt von Tork

Der Hygienespezialist Tork präsentiert sich mit dem neuen Internetauftritt kundennah und serviceorientiert.

Neben grundsätzlichen Informationen rund um die Marke Tork ist für die Besucher der Website die Produktsuche besonders wichtig. Die ist nun mit einer Filterfunktion ausgestattet. Die Suche erfolgt nach Artikelnummer oder per Freitextsuche gezielt nach individuellen Lösungen für die eigene Branche. Die Recherche etwa nach „Gesundheitswesen + Toilettenpapier + hohe Kapazität“ soll dem Kunden detaillierte und praxiserprobte Tork-Empfehlungen auflisten. Registrierte Kunden können nun auch ihre individuelle Produktliste speichern und bei Bedarf abrufen. Einen aktuellen und transparenten Überblick über die individuellen Lösungsmodelle sollen viele Anwenderberichte sowie der Tork-Newsletter bieten, die Tork für seine Kunden entwickelt.

www.tork.de

Verwandte Themen
Zentrale von Samsung Electronics in Schwalbach
EU Kommission billigt Übernahme der Samsung-Druckersparte durch HP weiter
Alle Fakten inklusive: die neue OWA-Broschüre informiert über das Angebot
Armor forciert Umweltmarke OWA weiter
Zentraler Ort der neuen CeBIT: Freigelände am Expo-Holzdach auf dem Messegelände – Bild:  Deutsche Messe
Die CeBIT ist tot, lang lebe die CeBIT weiter
Im neuen Conrad B2B-Shop können die Kunden eigene Produktlisten direkt für die Bestellung hochladen oder per Voice Search passende Produkte suchen.
Conrad Business Supplies relauncht Marktplatz weiter
Das einfache Hoch- und Herunterfahren der Lotus-Workstation hat uns überzeugt. Für nicht höhenverstellbare iMacs muss der Anwender relativ groß sein, um eine ergonomisch korrekte Position zu erreichen.
C.ebra testet die Sitz-Steh-Lösung "Lotus Workstation" von Fellowes weiter
Unternehmen ­wissen, dass die Implementierung eines wirksamen Nachhaltigkeits­managements den Unternehmens­erfolg auch in Zukunft sichern kann. Bild: Thinkstock/iStock/Petmal
Noch kein Top-3-Thema bei Einkäufern weiter