C.ebra

Paperworld: Green Office Day am 31.1

Auch im Jahr 2012 soll der B.A.U.M.-Wettbewerb „Büro & Umwelt“ wieder ausgelobt werden, denn das Interesse am Thema Nachhaltigkeit/Umweltschutz bei Büroprodukten ist nach wie vor groß.

Der Wettbewerb startet auf der Paperworld-Messe in Frankfurt am 31. Januar 2012, wo B.A.U.M. wieder den „Green Office Day“ organisieren wird.

Der Vormittag der Veranstaltung ist ganz den verschiedenen Konzepten nachhaltiger Waldbewirtschaftung gewidmet (FSC, PEFC, Naturland). Dazu gibt es Vorträge der einzelnen Interessenvertreter sowie eine anschließende Podiumdiskussion. Um 14.30 Uhr wird der Startschuss für den Wettbewerb „Büro & Umwelt 2012: Deutschlands umweltfreundlichste Büros gesucht!“ gegeben. Im Anschluss stellen die GIZ Eschborn und die Katholische Kirchen- und Stiftungsverwaltung Horb am Neckar ihre Best Practices vor.

Danach geht es u.a. weiter mit dem Thema Nachhaltigkeit in der öffentlichen Beschaffungspraxis. Vorgestellt wird das Projekt „Hessen: Vorreiter für eine nachhaltige und faire Beschaffung“ von Eva Ritter, HCC Hessisches Competence Center. Das ganze Programm steht online zum Download bereit.

paperworld.messefrankfurt.com

Verwandte Themen
Bild: Sedus "secretair"
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2016 weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP "OfficeJet"-Serie betroffen.
HP-Update macht Alternativ-Patronen erneut unbrauchbar weiter
Neuausrichtung für "Supply Chainer" gefordert weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Rekordzuspruch beim Kaut-Bullinger-Kundentag 2017 weiter
Der überwiegende Teil der Befragten ist mit der Ausstattung des Arbeitsplatzes zufrieden, so das Ergebnis der aktuellen IBA-Studie.
Die Deutschen auf dem Weg zum Wohlfühlbüro weiter
Mit der Zustimmung der Aktionäre ist die Akquisition von Staples durch die Private-Equity-Gesellschaft Sycamore Partners abgeschlossen.
Staples Übernahme abgeschlossen weiter