C.ebra

Mercateo kooperiert mit Onventis

Die Beschaffungsplattform Mercateo kooperiert mit der Onventis GmbH und integriert seine Handelsplattform in die Beschaffungssoftware des Spezialisten für internetbasierte Beschaffungssoftware in der Cloud Onventis.

Ab dem 25. Mai will Onventis seinen Kunden die Möglichkeit anbieten, über die individuelle Onventisoberfläche auf die 6,1 Millionen Artikel der Beschaffungsplattform Mercateo zuzugreifen. Die Suchergebnisse werden zusätzlich zu den bereits auf Onventis hinterlegten Katalogen des Kunden eingeblendet. Andreas Schwarze, Geschäftsführer Onventis GmbH, kommentiert: „Wir öffnen unseren Kunden durch diese Integration die komplette Lieferantenwelt von Mercateo und bieten ihnen eine umfangreiche Markt- und Preisübersicht an.“ Dirk Wagener, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb Mercateo AG, ergänzt: „Durch die Integration bei Onventis können die Kunden jetzt auf eine hohe Anzahl strukturierter Suchergebisse zurückgreifen.“ Bei der Bestellung aus dem Mercateo Sortiment wird der Warenkorb automatisch in das System von Onventis übertragen, das dann über eine elektronische Schnittstelle den Bestell-prozess bei Mercateo auslöst.

In einem zweiten Schritt der Kooperation kann auf Kundenwunsch das Hosting der Kataloge von Mercateo übernommen werden.

Auf der Fachmesse e-Procure & Supply in Nürnberg (25./26. Mai) wird Onventis die Integration von Mercateo in die Beschaffungsplattform vorstelln. Auch Mercateo ist auf der Messe mit einem Stand vertreten.

www.mercateo.com , www.onventis.de

Verwandte Themen
Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie soll Planeten schützen weiter
Die PSI erfreut sich wachsender Beliebtheit, in diesem Jahr kamen mehr Aussteller und mehr Besucher zur Werbeartikelmesse nach Düsseldorf. (Bild: B&R)
Erfolgreicher Industriekundentag der PSI weiter
Mit Hilfe der neuen Kachelstruktur sollen sich die Nutzer  der Onlineplattform "ausschreiben24" besser zurechtfinden.
Onlineplattform "Ausschreiben24" in neuer Kacheloptik weiter
Die Januarausgabe 2017 der C.ebra ist jetzt als E-Paper verfügbar.
Die aktuelle C.ebra ist da! weiter
Mit mehr als 1300 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 700 Millionen Euro gehört Printus zu den bedeutendsten Arbeitgebern der Region Offenburg.
Printus feiert 40-jähriges Jubiläum weiter
Preview: So sieht der neuen Markenauftritt von AF International aus.
AF International geht mit der Zeit weiter