C.ebra

Neuer Memo-Katalog ist da

Die neuen Memo-Privat- und Gewerbekundenkataloge werden in diesen Tagen ausgeliefert. Sie tragen erstmals den „Blauen Engel“, der umweltgerechte und ressourcenschonend hergestellte Produkte auszeichnet, die hohe Anforderungen an Gesundheit, Arbeitsschutz und Gebrauchstauglichkeit erfüllen.

Die Vergabegrundlagen werden dabei jedoch von Memo in einem entscheidenden Punkt übertroffen: Sie Kataloge sind nicht nur anteilig, sondern - wie seit Beginn der Geschäftstätigkeit vor 20 Jahren - zu 100 Prozent aus Altpapier hergestellt.

Und auch der Inhalt bietet viele Überraschungen: Rund 1300 Neuheiten aus den Bereichen Büro, Schule, Haushalt und Freizeit sowie Werbeartikel für Gewerbekunden werden präsentiert. Darüber hinaus können sich Kunden über zahlreiche Geburtstagsangebote freuen, denn Memo feiert in diesem Jahr ihr 20. Bestehen.

www.memo.de

Verwandte Themen
"Nur wenn die Männer mit auf den Weg genommen werden, werden die Unternehmen das Ziel einer ausgewogeneren Geschlechterdiversität in Führungsrollen erreichen." Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Frauen machen Einkauf effektiver weiter
Bild: Sedus "secretair"
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2016 weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP "OfficeJet"-Serie betroffen.
HP-Update macht Alternativ-Patronen erneut unbrauchbar weiter
Neuausrichtung für "Supply Chainer" gefordert weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Rekordzuspruch beim Kaut-Bullinger-Kundentag 2017 weiter
Der überwiegende Teil der Befragten ist mit der Ausstattung des Arbeitsplatzes zufrieden, so das Ergebnis der aktuellen IBA-Studie.
Die Deutschen auf dem Weg zum Wohlfühlbüro weiter