C.ebra

Flexible Präsentations­lösungen

Verkehrsgünstig in angenehmer Berg-kulisse im Chiemgau gelegen, hat sich das Golf Resort Achental als Tagungsort in großzügigem 4-Sterne-Ambiente positioniert. Das Fachhandelsunternehmen Zenker Office und der Planungsmittel-Spezialist Franken liefern Know-how und Equipment.

Perfekte Tagungsort-Location: das Golf Resort Achental in Grassau am Chiemsee
Perfekte Tagungsort-Location: das Golf Resort Achental in Grassau am Chiemsee

Das Golf Resort Achental in Übersee/Grassau, zwischen München und Salzburg in unmittelbarer Nähe von Kampenwand und Chiemsee gelegen, bietet mit seinen 213 stilvoll eingerichteten Zimmern, den umfangreichen Fitness- und Wellness-Einrichtungen sowie einem 18-Loch-Golfplatz auch einen idealen Rahmen für Firmenveranstaltungen und Tagungen. Mehr als eintausend Quadratmeter flexibel aufteilbare Flächen sowie mehrere Gruppenarbeitsräume stehen für bis zu 230 Personen zur Verfügung. Zur Infrastruktur gehören WLAN, ISDN, Klimaanlage sowie modernste Präsentationsmittel in allen Räumen. Die Tagungstechnik reicht von Video-Beamer, Dia- und Overhead-Projektoren, CD- und DVD-Player, Fernseher, Videokameras, Lautsprecher- und Mikrofonsystemen über Leinwände, Flipcharts, Pinnwände und Moderatorenkoffer bis zum Schreibblock und Stift pro Teilnehmer. Wie im ganzen Hotelkomplex hat der umfassende Komplettservice auch im Tagungsbereich einen besonderen Stellenwert.

Bei der Einrichtung und laufenden Betreuung der Tagungstechnik nutzen die Verantwortlichen im Golf Resort Achental schon seit Jahren die umfangreichen Erfahrungen des in Rosenheim ansässigen Fachhandelsunternehmens Zenker Office. Beim auf Bürotechnik, Document Solutions, Archivierung, Software, Präsentationstechnik, Büroeinrichtung und Bürobedarf ausgerichteten Fachhändler spielen Qualität und Schnelligkeit auch im Service und Support eine zentrale Rolle, wie Vorstand Wolfgang Zenker bestätigt. Gerade im sensiblen Tagungsumfeld sei eine hochwertige Ausstattung für eine störungsfreie Arbeit gefragt. Nach genauer Analyse werden jeweils die auf die speziellen Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnittenen Lösungen realisiert, wobei Zenker Office auf die enge Zusammenarbeit mit etablierten Lieferantenpartnern baut.

Mehr als zufrieden mit der Zusammenarbeit (von links): Zenker-Office-Vorstand Wolfgang Zenker, Hotel-Direktor Gerhard Braun, Werner und Manuel Franken
Mehr als zufrieden mit der Zusammenarbeit (von links): Zenker-Office-Vorstand Wolfgang Zenker, Hotel-Direktor Gerhard Braun, Werner und Manuel Franken

Im Golf Resort Achental hat das Zenker-Team die komplette Konferenz- und Tagungsausstattung bis hin zum Soundsystem eingerichtet. Im Bereich der klassischen Präsentations- und Organisationsmittel nutzt Zenker Office schon seit vielen Jahren das Know-how und die umfangreichen Erfahrungen des Neusser Planungsmittel-Spezialisten Franken. Das vor fast 40 Jahren gegründete und auf visuelle Kommunikationsprodukte ausgerichtete Unternehmen baut von Anfang an auf die Entwicklung und den Vertrieb anspruchsvoller Präsentations- und Organisationslösungen, die eine qualifizierte Beratung erfordern. „Wir konzentrieren uns ganz klar auf hochwertige Produkte als Systemlösungen, die einen klaren Nutzen für die Anwender bringen“, erläutern die Geschäftsführer Werner und Manuel Franken die strategische Ausrichtung, die vor allem auf Ideen und Entwicklungen aus dem eigenen Unternehmen und die enge Zusammenarbeit mit engagierten und gut vernetzten Handelspartnern wie Zenker Office baut.

Ein Beispiel dafür ist die Ende des vergangenen Jahres eingeführte „Pro“-Serie, die insbesondere Flexibilität und einfache Handhabung in den Mittelpunkt rückt. Das aus fünf Tafeloberflächen, zwei Schienensystemen und den Standbeinen bestehende modulare System ist dabei jederzeit und schnell erweiterbar und damit beliebig und flexibel variierbar. Ergänzt um die vielfältig einsetzbaren Flipcharts, die auch im Golf Resort Achental im Einsatz sind, steht ein komplettes Tagungs-Equipment zur Verfügung.

Die „Pro“-Serie im Praxiseinsatz: Video-Produktion vor Ort im Golf Resort Achental
Die „Pro“-Serie im Praxiseinsatz: Video-Produktion vor Ort im Golf Resort Achental

Die Vorteile weiß beispielsweise auch Tina Lechner mit ihrem in Rosenheim ansässigen Unternehmen Pronovus zu schätzen. Die auf Training & Coaching ausgerichtete Firmeninhaberin, die sich in den letzten fünf Jahren des öfteren über unzuverlässige und schwer handhabbare Präsentations- und Organisationsprodukte im Tagungsumfeld geärgert hat, konnte die Franken-Systemlösungen im Golf Resort Achental ausgiebig testen. Vor allem die einfache Handhabung und Bedienbarkeit sowie die vielen Variationsmöglichkeiten im Quer- und Hochformat der „Pro“-Serie haben die Trainerin überzeugt. Beim Neusser Planungs- und Organisationsmittel-Spezialisten arbeitet man unter dem Motto „Franken – so einfach“ weiter mit viel Engagement an der Entwicklung funktionaler Systemlösungen mit hohem Flexibilitätsanspruch.

www.sporthotel-achental.com; www.zenker-office.de; www.franken-gmbh.de

Verwandte Themen
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Rekordzuspruch beim Kaut-Bullinger-Kundentag 2017 weiter
Mit der Zustimmung der Aktionäre ist die Akquisition von Staples durch die Private-Equity-Gesellschaft Sycamore Partners abgeschlossen.
Staples Übernahme abgeschlossen weiter
Stolze Preisträger im Wiesbadener Kurhaus: die Gewinner der PSI Sustainability Awards 2017
PSI Sustainability Awards 2017 vergeben weiter
Mit dem neuen Gesetz ist eine Grundlage geschaffen worden, Carsharing in den Kommunen weiter voran zu bringen.Bild: Thinkstock/iStock/ANNECORDON
Gesetz zur Förderung von Carsharing weiter
"Rundum-sorglos-Paket" beim Catering: Transparenz und Kostenkontrolle ­bundesweit über alle Unternehmensstandorte mit trinkajo.de
trinkajo.de versorgt bundesweit Büros mit Getränken, Obst und Snacks weiter
Roland Trettl: "Ich habe in meinem Leben schon viel schlechten Kaffee getrunken. Kapselkaffee ist für mich ein absolutes No-Go. Was mit Materialien zu tun hat, die nicht abbaubar sind, ist undenkbar für mich."
Starkoch Roland Trettl ist "Genussbotschafter" für Kaffee Partner weiter