C.ebra

Exzellentes Design im Blick

Jeder Hersteller versucht mit „Schönheit“ zum Kauf zu verführen. Doch nur wenige können ihre Produkte mit einem der bekannten Designpreise für gelungene Gestaltung schmücken – wir präsentieren eine Auswahl.

Schönheit liegt im Auge des Betrachters, heißt es, denn was als „schön“ empfunden wird, ist subjektiv. Alljährlich werden Produkte mit dem red dot design award, mit dem if Design Award, mit dem German Design Award oder dem Pro-K des pro-K Industrieverbands ausgezeichnet, weil sie hervorragendes Produktdesign repräsentieren. Menschen haben schon von Geburt an ein einen Sinn für Schönheit, Ästhetik, für harmonische Formen – Design zählt daher zu einem der wichtigsten Kaufkriterien für die Produkte, die uns im täglichen Leben umgeben.

„Designpreise können als Auszeichnung ein aussagekräftiges Gütesiegel, die Bestätigung hoher Produktqualitäten und die Wertschätzung kreativer Innovationen sein“, heißt es beim Rat für Formgebung in der aktuellen Studie „Wachstumstreiber Designfokus“. Für die Außendarstellung einer Marke ist ein verliehener Designpreis als wertvolles Marketingins-trument und Referenz nutzbar. Er wertet das Image eines Unternehmens und seiner Marke auf – und bedeutet damit einen spürbaren Wettbewerbsvorteil. Ein gutes Design macht einen Gegenstand und eine Marke unverwechselbar: In unserer Auswahl haben wir Produkte aus der Büroumgebung zusammengestellt, vom Schreibgerät über Accessoires für die tägliche Arbeit bis hin zu Stühlen und Magnetboards.

www.german-design-council.de

www.ifdesign.de

www.produkte-des-jahres.de

www.red-dot.de

Verwandte Themen
Die BSI Broschüre: "Sicher unterwegs mit Smartphone, Tablet & Co" – Bild: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Was man bei öffentlichen WLAN-Netzen beachten muss? weiter
Mit der Software "Bluescape" will die Haworth-Tochter Maßstäbe für die Zusammenarbeit im virtuellen Raum setzen.
Haworth stellt mit "Bluescape" digitalen Arbeitsraum vor weiter
Häufigster Stressauslöser sind lange Fahrzeiten aufgrund ungünstig gelegener Unterkünfte. Bild: DRV-Studie Chefsache Business Travel 2017
Geschäftsreisende sind entspannter unterwegs weiter
Infoplattform der kurzen Wege: Die Newsweek-Roadshow-Tour macht vom 8. bis 18. Mai bundesweit in acht Städten halt.
Newsweek geht auf Deutschland-Tour weiter
Darauf stehen Frauen bei Geschäftsreisen wirklich weiter
Bench-Arbeitsplatz "varitos.c" mit Ansatztisch "arcos". "kontoro"-Schiebetürenschränke sorgen für Stauraum und Zonierung
Smiths Detections mit neuer Arbeitsumgebung weiter