C.ebra
Lichteinsatz im Büro (Bild: Glamox Luxo Lighting)
Lichteinsatz im Büro (Bild: Glamox Luxo Lighting)

Glamox berät zur LED-Förderung durch BMU

Die Lichtplaner von Glamox Luxo Lighting, einem Anbieter von Lichtlösungen, beraten Kommunen und öffentliche Einrichtungen zum BMU-Förderprogramm für eine energetisch verbesserte Beleuchtung in öffentlichen Bereichen sowie zu Produktlösungen und Konzepten rund um die Themen Energieeffizienz und LED-Beleuchtung.

Auch für das Jahr 2015 gilt das Förderprogramm des Bundesumweltministeriums. Im Mittelpunkt der diesjährigen Initiative stehen die Förderung von LED-Beleuchtungstechnologien und Steuerungssystemen für Innen- und Hallenbeleuchtung sowie für die Bereiche Außen- und Straßenbeleuchtung. Durch das erweiterte Förderprogramm werden Investitionen von Kommunen, Kirchen, Bildungseinrichtungen und Hochschulen sowie allen kulturellen Organisationen unterstützt, die unmittelbar zu einer nachhaltigen Reduzierung von Treibhausgasemissionen beitragen.

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) gewährt einen Zuschuss von bis zu 30 Prozent für eine neue LED-Innenbeleuchtungsanlage, sofern dabei mindestens 50 Prozent klimaschädliches CO2 eingespart wird. Die Förderung umfasst dabei Einbau und Installation von kompletten LED-Leuchten auch in Verbindung mit einer neuen Steuer- und Regeltechnik. Dazu gilt es weitere Rahmenbedingungen beispielsweise für den Investitionsumfang je Projekt zu beachten. Bis Ende April können entsprechende Anträge eingereicht werden.

Für gezielte Auskünfte zum Thema BMU-Förderung sowie zur genauen Ermittlung des Energieeinsparpotenzials steht Glamox Luxo Lighting unter anderem per E-Mail BMU@glamoxluxo.com beratend zur Verfügung.

www.glamoxluxo.de

 

 

Verwandte Themen
Das im sächsischen Großdubrau ansässige Unternehmen M & S Vertrieb Service betreibt unter anderem den Online-Shop tintenpool.de.
Erneuter Patentstreit zwischen Canon und Alternativ-Anbieter weiter
HÅG – auch nach der Umbenennung der Scandinavian Business Seating in Flokk eine der stärksten Marken der Gruppe.
Scandinavian Business Seating heißt jetzt Flokk weiter
Mit der Übernahme von pro|office kauft die Groupe Hamelin den nach eigenen Angaben größten Private-Label-Produzenten von Büroartikeln aus Kunststoff in Europa.
Hamelin übernimmt pro|office group weiter
Im neuen, regelmäßig aktualisierten Blogbereich bündelt Novus sein Wissen rund um das Thema Büro.
Novus Bürotechnik relauncht Website weiter
In der Ideenwerkstatt23 wurde über die Frage diskutiert, wie wir in Zukunft arbeiten werden.
Haworth diskutiert Zukunft der Arbeit weiter
Eckhard Prost hat die Gesamtleitung von Marketing und Vertrieb bei Interstuhl übernommen. (Bild: Interstuhl)
Eckhard Prost leitet Marketing und Vertrieb bei Interstuhl weiter