C.ebra
Altpapiersammlung - mengenmäßig fällt am meisten Mischpapier an, das zur Verwendung von hochweißen Reyclingpapier nicht eingesetzt werden kann. Bild: Thinkstock/Photodisc/Digital Vision
Altpapiersammlung - mengenmäßig fällt am meisten Mischpapier an, das zur Verwendung von hochweißen Reyclingpapier nicht eingesetzt werden kann. Bild: Thinkstock/Photodisc/Digital Vision

MITMACHEN Leserumfrage: Blütenweiß – ist das bei Büropapier wirklich nötig?

Das Umweltbundesamt empfiehlt Unternehmen und Institutionen Recyclingpapiere mit niedriger Weiße bis ISO 80 zu nutzen, da hier die Altpapiere einer Wiederverwertung zugeführt würden, die mengenmäßig am stärksten anfallen ...

Wie ist Ihre Erfahrung mit dem "grauen" Papier? Oder setzen Sie auf höhere Weiße? Oder nur auf Frischfaserpapiere? Und wenn, warum? Schreiben Sie uns unter dem Stichwort Papierumfrage. Wir freuen uns auf Ihr Feedback bis zum 13. Juni 2016. Als Dankeschön erhalten die ersten zwanzig Teilnehmer ein Exemplar des C.ebra-Nachhaltigkeitsbuches von 2014.

Ihre Antworten werden anonymisiert in der Juli-Ausgabe der C.ebra mit dem Schwerpunkt "Office-Papiere" veröffentlicht – und können sicherlich auch für Einkäuferkollegen entscheidende Argumente liefern.

Verwandte Themen
Der Online- Werkzeugkoffer beinhaltet auch Praxisbeispiele, die zeigen wie und wo biobasierte Beschaffung bereits erfolgreich umgesetzt wurde. (Bild: Screenshot www.tools.innprobio.eu)
Online-Tool hilft bei nachhaltiger Beschaffung weiter
Laut Studie von Robert Half sind die Angestellten bis zu acht Stunden pro Woche – also einen vollen Arbeitstag – von ihren Aufgaben im Job gelangweilt.(Bild: Thinkstock/iStock/AndreyPopov)
Ist Ihnen auch so langweilig? weiter
TCO Development hat mit "TCO Certified" eine Zertifizierung von IT-Produkten für soziale und ökologische Nachhaltigkeit weltweit entwickelt.
Leitfaden für nachhaltigen Einkauf von IT-Produkten weiter
Reinigungsdienstleistungen rechtssicher ausschreiben weiter
Kaiser+Kraft stellt Printwerbemittel, Webshop und Nachhaltigkeitsseite klimaneutral.
Kaiser+Kraft engagiert sich für Klimaschutz weiter
Überreichung der EMAS-Urkunde an die Viasit-Geschäftsführung am 18. Oktober 2017. Viasit nahm die EMAS-Zertifizierung zum Anlass, auch dem Umweltpakt Saarland beizutreten. V.l.n.r.: Christian Wegner (Teamleiter Umwelt, IHK), Dr. Heino Klingen (IHK-Geschäf
Viasit nach EMAS zertifiziert weiter