C.ebra
Deutscher-Nachhaltigkeitspreis
Bewerbungsfrist für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2015 ist der 5. Juni. (Bild: Frank Fendler, Düsseldorf)

Nachhaltige Geschäftsmodelle der Zukunft gesucht!

Ab sofort können alle deutschen Unternehmen am Wettbewerb um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2015 teilnehmen. Bewerbungen können online bis zum 5. Juni eingesandt werden.

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis zeichnet Unternehmen aus, die sich erfolgreich den Herausforderungen der Zukunft stellen. Er prämiert die Geschäftsmodelle von morgen und die besten Ideen, die den Wandel zu nachhaltigem Leben und Wirtschaften möglich machen. Die Auszeichnung wird seit 2008 jährlich vergeben von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, kommunalen Spitzenverbänden, Wirtschaftsvereinigungen, zivilgesellschaftlichen Organisationen und Forschungseinrichtungen.

Auch 2015 wird der Deutsche Nachhaltigkeitspreis für Unternehmen in drei Größenklassen vergeben; hinzukommen Sonderpreise für "Ressourceneffizienz" und für "Deutschlands nachhaltigste Marke". Die Preisverleihung findet am 27. November 2015 im Rahmen des 8. Deutschen Nachhaltigkeitstages in Düsseldorf statt. Der Deutsche Nachhaltigkeitstag ist die meistbesuchte jährliche Kommunikationsplattform zu den Themen Nachhaltiger Entwicklung.

Der Online-Fragebogen zur Bewerbung steht unter Nachhaltikeitspreis.de zum Download bereit.

www.nachhaltigkeitspreis.de

 

 

Verwandte Themen
Abbildung: Häufig sind anspruchsvolle IT-Security-Lösungen bei Mittelstand und öffentlichen Verwaltungen nicht gut umgesetzt. Dadurch fehlen Möglichkeiten, Angriffe zu erkennen und zu untersuchen.
Die 5 größten IT-Security-Schwachstellen im Mittelstand weiter
Was die Modernisierung der Arbeitsplätze angeht, sind die Vorreiter Frankreich und Belgien. Die deutschen Unternehmen hinken bei der Arbeitsplatztransformation deutlich hinterher. Bild: PAC – a CXP Group Company, 2017
Digitale Workplaces in Deutschland sind selten weiter
Der neue COO Philipp Andernach sieht die Plattform Service Partner ONE auf dem Weg zum digitalen Hub fürs Büro.
Service Partner ONE verstärkt Führungsteam weiter
Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie soll Planeten schützen weiter
Die ISO-Zertifizierung ist ein Baustein für Kaiser+Kraft zur Verwirklichung der Nachhaltigkeitsstrategie.
Kaiser + Kraft jetzt auch ISO 50001 zertifiziert weiter
Maria Krautzberger vom Umweltbundesamt fährt den schadstoffärmsten Dienst-PKW.
Dieselfahrzeuge verfehlen EU-Klimaziele weiter