C.ebra
TBS Printware-Standort in Königs-Wusterhausen
TBS Printware-Standort in Königs-Wusterhausen

Neuer "Blauer Engel": TBS lässt Toner zertifizieren

Der Hersteller alternativer Druckersupplies TBS Printware lässt zwei Produkte nach den neuen Regeln des "Blauen Engel" zertifizieren und ist damit nach eigenen Angaben erstes und einziges Unternehmen der Branche.

Der "Blaue Engel" nach RAL UZ 177 verlangt von den Produkten nicht nur die Einhaltung der neuen DIN 33870-1 (für Monochromtoner) und DIN 33870-2 (für Colortoner), sondern auch die Prüfung durch ein unabhängiges Institut. Grundvoraussetzung ist die Zertifizierung des Managements des Unternehmens nach ISO 9001 und die Umweltzertifizierung nach ISO 14001. Darüber hinaus muss die konsequente Nachhaltigkeit bei der Wiederverwendung von leergeschriebenen Tonermodulen durch ein Umweltgutachten dokumentiert sein. Geschäftsführer Frank Hessenmöller sieht die Zertifizierung als Chance: "Seriöse Firmen der Rebuilt-Branche, die solch hochwertige Kriterien in der Herstellung ihrer Produkte erfüllen, können so auch ihre Position im Markt stärken." Nach der Zertifizierung von zwei Tonern für Samsung sollen nun weitere alternative Tonerprodukte nach den Kriterien des neuen "Blauen Engel" zertifiziert werden.

www.tbs-printware.com; www.blauer-engel.de

 

 

Verwandte Themen
Abbildung: Häufig sind anspruchsvolle IT-Security-Lösungen bei Mittelstand und öffentlichen Verwaltungen nicht gut umgesetzt. Dadurch fehlen Möglichkeiten, Angriffe zu erkennen und zu untersuchen.
Die 5 größten IT-Security-Schwachstellen im Mittelstand weiter
Was die Modernisierung der Arbeitsplätze angeht, sind die Vorreiter Frankreich und Belgien. Die deutschen Unternehmen hinken bei der Arbeitsplatztransformation deutlich hinterher. Bild: PAC – a CXP Group Company, 2017
Digitale Workplaces in Deutschland sind selten weiter
Der neue COO Philipp Andernach sieht die Plattform Service Partner ONE auf dem Weg zum digitalen Hub fürs Büro.
Service Partner ONE verstärkt Führungsteam weiter
Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie soll Planeten schützen weiter
Die ISO-Zertifizierung ist ein Baustein für Kaiser+Kraft zur Verwirklichung der Nachhaltigkeitsstrategie.
Kaiser + Kraft jetzt auch ISO 50001 zertifiziert weiter
Maria Krautzberger vom Umweltbundesamt fährt den schadstoffärmsten Dienst-PKW.
Dieselfahrzeuge verfehlen EU-Klimaziele weiter