C.ebra

Vergabe: FNR lädt zur Tagung "Nachwachsende Rohstoffe im Einkauf" ein

Am 2. und 3. November 2016 findet die Tagung "Nachwachsende Rohstoffe im Einkauf: Öffentliche Beschaffung zukunftsfähig gestalten" in Berlin statt.

Produkte aus nachwachsenden Rohstoffen stellen einen wichtigen Baustein innerhalb der nachhaltigen Beschaffung dar, die durch das modernisierte Vergaberecht gestärkt werden soll. Am ersten Veranstaltungstag sind Informationen und Diskussionen zu folgenden Themenbereichen vorgesehen:

  • Biobasierte Produkte und ihre Hersteller am Markt
  • Nachhaltigkeit biobasierter Produkte
  • Einbettung der Materialeigenschaft „nachwachsender Rohstoff“ in die neuen Vergabebestimmungen.
  • Akzeptanzförderung durch Kommunikation und Vernetzung über soziale Netzwerke
  • Gütezeichen: Nachweis für Nachhaltigkeit 
  • Politischer Wille und Vergabepraxis

Am zweiten Tag sollen dann Bedarfsträger, Einkäufer und Hersteller biobasierter Produkte im Rahmen eines moderierten "Interaktiven Dialogs" mögliche Hemmnisse, rechtliche Rahmenbedingungen und Beispiele aus der Verwaltungspraxis identifizieren und dokumentieren.

Das detaillierte Programm sowie die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier

www.fnr.de 

Verwandte Themen
Inzwischen verwaltet jeder vierte Bundesbürger (28 Prozent) Dokumente digital. (Bild: Bitkom)
Auch privat nehmen Deutsche langsam Abschied vom Papier weiter
deutschepapier gibt auf weiter
Arbeitsplätze im europäischen Mittelstand verändern sich weiter
Büro-Untermiete mit Full-Service weiter
Der Anteil der Cloud-Befürworter steigt. (Quelle: Bitkom/KPMG 2016)
Cloud Computing setzt sich durch weiter
Die Gründer des Start-ups Optionspace: Simon Schütz, CPO, Moritz ten Eikelder, CEO, Johannes Lomnitz, COO (v.l.)
Neue Buchungsplattform für Büroflächen gestartet weiter