C.ebra

Kunden-Feedback: Gutes Zeugnis für Pool4Tool

Pool4Tool zieht eine positive Bilanz aus der jährlichen Kundenzufriedenheitsanalyse: Knapp 90 Prozent der Kunden bestätigen Einsparungen durch den Einsatz der Einkaufslösung erzielt zu haben.

Den Ergebnissen der aktuellen Kundenzufriedenheitsanalyse des Softwarespezialisten Pool4Tool zufolge wird dem Lösungsanbieter ein gutes Zeugnis ausgestellt. Ein gestiegener Nutzungsgrad in den Unternehmen sowie eine Weiterempfehlungsrate von 83,1 Prozent bestätigen die Arbeit des IT-Dienstleisters. Der Beitrag der eLösung zur unternehmensweiten Effizienzsteigerung wird stärker erkannt. 89,8 Prozent der befragten Kunden gaben an, einen messbaren Mehrwert durch die Nutzung von Pool4Tool erzielt zu haben. Durchschnittlich steigern Pool4Tool-Kunden ihre Prozessqualität um 7,6 Prozent und senken ihre Prozesskosten um 6,3 Prozent, so die Ergebnisse. Darüber hinaus nennen Kunden die erfolgreiche Umsetzung globaler Prozessstandards und die Transparenzsteigerung im Einkauf als erreichte Vorteile mit Pool4Tool.

Die jährliche Kundenzufriedenheitsanalyse ist für Pool4Tool ein wichtiges Instrument, um ein umfassendes Stimmungsbild der Kunden abzubilden. "In den persönlichen Gesprächen erhalten wir losgelöst vom Tagesgeschäft konstruktives Feedback, das von außerordentlichem Wert für die zukünftige Zusammenarbeit mit unseren Kunden ist. Wir schätzen die Offenheit unserer Kunden sehr, denn nur so können wir gemeinsam an den richtigen Stellen ansetzen", ist Michael Rösch, Chief Operations Officer bei Pool4Tool, von der großen Bedeutung der Kundenzufriedenheitsanalyse für sein Unternehmen überzeugt.

www.pool4tool.com 

Verwandte Themen
Entwicklung der tödlichen Arbeitsunfälle. Mit 605 tödlichen Arbeitsunfällen in 2015 wurde hier ein Tiefpunkt der letzten 20 Jahre erreicht. Bild: BAuA "Arbeitswelt im Wandel - Zahlen - Daten - Fakten"; Ausgabe 2017
BAuA zeigt aktuelle Trends in Sachen Arbeitsschutz weiter
Umsatzentwicklung in 54 Branchen: Büromöbel legen um 5,9 Prozent zu
Büromöbel im Plus, PBS-Artikel im Minus weiter
Die C.ebra-Ausgabe Juni 2017 ist erschienen. Das E-Paper steht im Archiv auf www.cebra.biz kostenfrei zur Verfügung.
Die Juniausgabe der C.ebra ist da! weiter
The Navigator Company – hier der Messeauftritt auf der Paperworld 2017 – produziert in Portugal die Markenpapiere Navigator, Pioneer, Inacopia, Exlorer, Target, Discovery und Multioffice.
Navigator erhöht Preise um bis zu fünf Prozent weiter
Während der Absatz von Lasersystemen um 0,9 Prozent sank, stiegen die Umsätze um 5,4 Prozent. (Bild: Brother)
Druckermarkt bleibt schwierig weiter
Stadtwerke Konstanz: Schlankheitskur für das Beschaffungswesen (Bild: Stadtwerke Konstanz)
Stadtwerke Konstanz verschlanken Beschaffungsprozess weiter