C.ebra

Viking Österreich belohnt seine Kunden

Der Büroartikelhändler Viking hat in Österreich ein Bonusprogramm für Papier, Tinte und Toner eingeführt: Mit "Viking Rewards" können Kunden beim Einkauf dieser Produkte Punkte sammeln, die am Ende des Monats in einen Gutschein umgewandelt werden.

Viking positioniert sich als einer der führenden Lieferanten für Büroartikel in Österreich und ist Teil von Office Depot. Die Gutscheine lassen sich für das gesamte Viking-Sortiment einsetzen. "Papier, Tinte und Toner sind für uns Einkaufstreiber – das haben Marktuntersuchungen gezeigt", erklärt Heinke Oppermann, Manager Customer Development bei Office Depot für Deutschland, Österreich, die Schweiz und BeNeLux. "Mit Viking Rewards wollen wir die Bindung unserer Kunden an diese Produktgruppe weiter steigern."

Kunden können sich auf der Website für die Teilnahme an der Bonusaktion registrieren. Für Mitglieder des Programms gibt es regelmäßig exklusive Angebote und Überraschungsaktionen. Viking Rewards wird zunächst in Österreich, Frankreich und den Niederlanden getestet. Bei Erfolg soll das Programm auch in Deutschland und anderen europäischen Ländern eingeführt werden.   

www.officedepot.eu/de; www.vikingrewards.at

 

 

Verwandte Themen
Kaiser+Kraft-Firmenzentrale in Stuttgart.
Kaiser+Kraft im Finale beim Deutschen CSR-Preis weiter
Produktionsstandort von Navigator im portugiesischen Setúbal (Bild: Navigator)
Markt für Büropapiere im Minus weiter
Navigator auf der Paperworld in Frankfurt: Der Papierhersteller kündigt eine Preiserhöhung für den 24. Februar an.
Navigator kündigt höhere Papierpreise an weiter
Rund 300 Einkäufer besuchten das exklusive Areal der Paperworld Procurement in Frankfurt
Einkäufer-Event der Paperworld überzeugt auch 2017 weiter
Acco Brands schließt Übernahme der Esselte Group ab weiter
Mitarbeiter des Zolls bei den Kontrollen auf der Paperworld: fast 1500 Produkte sichergestellt
Hunderte gefälschte Büroartikel beschlagnahmt weiter