C.ebra

Videokonferenz-Buchungen steigen

Der Ausbruch des isländischen Vulkans im April 2010 hat die Nachfrage nach Videokonferenzlösungen bei Regus, weltweiter Anbieter von flexibel mietbaren Büros, Konferenzräumen und Videokonferenzstudios, in Deutschland nachhaltig gesteigert.

Ein Jahr später erhält Regus noch immer durchschnittlich 68 Prozent mehr Anfragen als vor dem Vulkanausbruch. Im April und Mai 2010 nahmen die Buchungen von Videokonferenzsystemen bei dem Anbieter aufgrund zahlreicher Flugausfälle europaweit um 180 Prozent pro Monat zu. Geschäftsleute, die nicht persönlich an Konferenzen und Besprechungen teilnehmen konnten, nutzten Videokonferenzen als Alternative. Die weiterhin große Nachfrage nach Videokonferenzsystemen zeigt, dass Unternehmen mittlerweile in virtuellen Meetings eine Alternative zu persönlichen Treffen sehen. Selbst in Regionen, die nicht direkt vom Vulkanausbruch betroffen waren, verzeichnete der Anbieter ein gestiegenes Interesse an Videokonferenzen.

www.regus.de

Verwandte Themen
Die Bechtle Konzernzentrale in Neckarsulm. Bild: Bechtle AG
Landesverwaltung und Bechtle verlängern Rahmenvertrag weiter
Konica Minolta möchte eigenen Angaben zufolge bis 2050 80 Prozent seiner CO₂-Emissionen im Vergleich zum Referenzjahr 2005 reduzieren. Bild: Science Based Targets Initiative (SBTi)
Konica Minolta ist beim Klimaschutz weltweit führend weiter
"Café Orgánico" von Gepa ist Deutschlands nachhaltigstes Produkt 2017(Bild: Gepa.de , Infomaterial, Musterkalkulation Café Organico)
Verbraucher wählen fairen Kaffee zu Deutschlands "nachhaltigstem Produkt" weiter
DIW-Studie zum Green Public Procurement: Trotz zuletzt steigender Tendenz wurden 2015 nur 2,4 Prozent aller Beschaffungsverträge nach umweltfreundlichen Kriterien vergeben. (Bild: Thinkstock/iStock/weerapatkiatdumrong)
Umweltfreundliche Beschaffung kommt in Deutschland zu kurz weiter
Legendäre Auftritte, unvergesslicher Sound, kreischende Fans: Die besten Konzertplakate aus Rockund Popgeschichte im großen Posterformat (49 x 68 cm) ist ein echter Blickfang.
"Gig Poster Edition": Jetzt mitmachen und gewinnen! weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag "Büro der Zukunft" auf der Paperworld weiter