C.ebra

Videokonferenz-Buchungen steigen

Der Ausbruch des isländischen Vulkans im April 2010 hat die Nachfrage nach Videokonferenzlösungen bei Regus, weltweiter Anbieter von flexibel mietbaren Büros, Konferenzräumen und Videokonferenzstudios, in Deutschland nachhaltig gesteigert.

Ein Jahr später erhält Regus noch immer durchschnittlich 68 Prozent mehr Anfragen als vor dem Vulkanausbruch. Im April und Mai 2010 nahmen die Buchungen von Videokonferenzsystemen bei dem Anbieter aufgrund zahlreicher Flugausfälle europaweit um 180 Prozent pro Monat zu. Geschäftsleute, die nicht persönlich an Konferenzen und Besprechungen teilnehmen konnten, nutzten Videokonferenzen als Alternative. Die weiterhin große Nachfrage nach Videokonferenzsystemen zeigt, dass Unternehmen mittlerweile in virtuellen Meetings eine Alternative zu persönlichen Treffen sehen. Selbst in Regionen, die nicht direkt vom Vulkanausbruch betroffen waren, verzeichnete der Anbieter ein gestiegenes Interesse an Videokonferenzen.

www.regus.de

Verwandte Themen
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare legt auch im dritten Quartal zu weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Bene ernennt Florian Löhle zum neuen Vertriebsleiter Deutschland weiter
Die DOMK 2017 beleuchtet Themen rund um Dokumenten-Software, Scanner, Drucker sowie Service-Konzepte und richtet sich an Einkäufer und IT-Projektleiter. Bild: www.domk.info
Mit C.ebra auf die DOMK 2017 weiter
Für "Top Performer" ist der Einkauf ein zentraler Bestandteil der Wertschöpfungskette und ein wichtiges Instrument, um starke Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Grafik: A.T. Kearny
Erfolgreiche Strategien im Beschaffungsmanagement weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Bestellplattform bueroboss.de mit neuen Kunden-Vorteilen weiter
Ein starkes Produktsortiment zeichnet sich vor allem durch die Anzahl qualitativ hochwertiger Produkte aus. Conrad Business Supplies bietet Geschäftskunden ab sofort über 1 Million Artikel auf dem Marketplace conrad.biz. (Bild: ©Shutterstock.com/ociacia)
Eine Million Produkte auf Conrad Marketplace weiter