C.ebra

GfK Geomarketing: Europaweite Analysen mit „RegioGraph 2009“

GfK GeoMarketing veröffentlicht im August die neue GeoMarketing-Lösung „RegioGraph 2009“ in englischer Sprachversion, die europaweite Analysen und Planungen bis auf Straßenebene ermöglicht.

Die Software bietet branchen- und länderübergreifende Einsatzmöglichkeiten in Vertrieb, Marketing, Expansion und Controlling. Neben Landkarten und GfK Daten umfasst „RegioGraph 2009“ auch einen so genannten „Geocoder“ zur straßengenauen Kundenlokalisierung für 22 europäische Länder.

"Mit „RegioGraph 2009“ können Anwender ihre Kunden, Zielgruppen und Potenziale auf aktuellen Karten abbilden und mit hinterlegten Potenzialdaten wie der GfK Kaufkraft analysieren. Zu den Highlights der neuen Version von RegioGraph gehören die Möglichkeit der straßengenauen Abbildung von Adressen, die erweiterte Gebietsplanung samt Zonenberechnung und eine noch einfachere und schnellere Bedienung durch grafisch optimierte Hintergrundkarten in Google Maps Optik. Zu Anfang August erscheint die englischsprachige Version von RegioGraph für den internationalen Einsatz. Durch die verfügbaren Karten für 240 Länder kann die GeoMarketing-Software weltweit in der Expansions-, Vertriebs- und Marketingplanung sowie im Controlling global agierender Unternehmen eingesetzt werden.

Doris Hardt-Beischl, Vertriebsleiterin von GfK GeoMarketing, unterstreicht den hohen Praxisnutzen, den die Komplettlösung bietet: „Mit RegioGraph 2009 haben Anwender in einem Paket alles zur Hand, was sie brauchen, um gerade in schwierigen wirtschaftlichen Zeiten auch auf internationaler Ebene gute Entscheidungen in Vertrieb, Marketing, Controlling und Expansion zu treffen.“

www.gfk-geomarketing.de

Verwandte Themen
Das im sächsischen Großdubrau ansässige Unternehmen M & S Vertrieb Service betreibt unter anderem den Online-Shop tintenpool.de.
Erneuter Patentstreit zwischen Canon und Alternativ-Anbieter weiter
Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin gibt Hinweise zum richtigen Umgang mit Tonerstäuben. Bild: baua: Praxis kompakt "Drucker und Kopierer"
Wie geht man sicher mit Tonerstäuben um? weiter
HÅG – auch nach der Umbenennung der Scandinavian Business Seating in Flokk eine der stärksten Marken der Gruppe.
Scandinavian Business Seating heißt jetzt Flokk weiter
Mit der Übernahme von pro|office kauft die Groupe Hamelin den nach eigenen Angaben größten Private-Label-Produzenten von Büroartikeln aus Kunststoff in Europa.
Hamelin übernimmt pro|office group weiter
Im neuen, regelmäßig aktualisierten Blogbereich bündelt Novus sein Wissen rund um das Thema Büro.
Novus Bürotechnik relauncht Website weiter
Auf Wachstumskurs: die deutsche Niederlassung der RAJA-Gruppe in Ettlingen
RAJA Gruppe überschreitet 500 Millionen Euro Marke weiter