C.ebra

Haworth: Ahlen wird geschlossen

Der Büromöbelhersteller Haworth hat Anfang der Woche den Betriebsräten und den Mitarbeitern das „Zukunftsprojekt Haworth Deutschland“ vorgestellt. Ziel des Umbaus sei es, das Unternehmen nachhaltig erfolgreich aufzustellen.

Dazu sind, wie das Unternehmen mitteilte, die voraussichtliche Schließung des Standortes Ahlen bis Ende 2014 und eine Restrukturierung des Standortes Bad Münder geplant. Bei erfolgreicher Umsetzung dieser Maßnahmen habe sich die Muttergesellschaft Haworth Inc. bereit erklärt, weiter in die derzeit nicht profitable Deutschland-Tochter zu investieren – und unter anderem bis zu sechs Millionen Euro für moderne Technologie und verbesserte Prozesse bereitzustellen.

Die in Ahlen ansässige Produktion soll nach Bad Münder und andere Standorte verlagert werden. In diesem Zusammenhang werde man zahlreichen Ahlener Mitarbeitern einen Umzug nach Bad Münder anbieten.

Henning Figge, Vice President Europe und Geschäftsführer der Haworth GmbH, beschrieb den Umbau als „absolut notwendig.“ In anderen europäischen Märkten wachse Haworth profitabel trotz schwieriger Marktbedingungen. „Wir setzen unter anderem auf unser maßgeschneidertes Produktangebot, das von unseren Kunden sehr positiv aufgenommen wird, und auf die vorgesehenen Maßnahmen. Dann können wir auch in Deutschland das große Potenzial voll ausschöpfen“, so Figge weiter. In Deutschland beschäftigt Haworth derzeit rund 400 Mitarbeiter an den Standorten Ahlen und Bad Münder.

www.haworth.de

Verwandte Themen
Für "Top Performer" ist der Einkauf ein zentraler Bestandteil der Wertschöpfungskette und ein wichtiges Instrument, um starke Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Grafik: A.T. Kearny
Erfolgreiche Strategien im Beschaffungsmanagement weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Bestellplattform bueroboss.de mit neuen Kunden-Vorteilen weiter
Ein starkes Produktsortiment zeichnet sich vor allem durch die Anzahl qualitativ hochwertiger Produkte aus. Conrad Business Supplies bietet Geschäftskunden ab sofort über 1 Million Artikel auf dem Marketplace conrad.biz. (Bild: ©Shutterstock.com/ociacia)
Eine Million Produkte auf Conrad Marketplace weiter
Ausschnitt aus einer Karte der Kloepfel Group: Innerhalb Deutschlands gibt es deutliche Gehaltsunterschiede bei Einkäufern. (Quelle: Kloepfel Group)
Klare Trends beim Einkäufer-Gehaltsreport 2017 weiter
Knapp 200 Teilnehmer besuchten den „Köbele-Innovationstag“, der in diesem Jahr in den Konferenzräumen des ThyssenKrupp-Testturms in Rottweil orgainiert wurde. (Foto: BurkART)
"Innovationstag" für Köbele-Kunden weiter
Stechert-Stahlrohrmöbel hat Insolvenz angemeldet weiter