C.ebra

Vitako präsentiert sich auf der Fachmesse Moderner Staat

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Kommunalen IT-Dienstleister, Vitako, wird am 27. und 28. Oktober auf der Messe Moderner Staat 2010 in Berlin die thematische Vielfalt und das technologische Know-how der öffentlichen IT-Dienstleister präsentieren. Die Arbeitsgemeinschaft hat zudem das „Vitako-Forum“ ins Leben gerufen.

Vitako entwickelte das neue Format, um seine Erfahrungen und Positionen auch im Dialog mit den Besuchern zu diskutieren. Fachleute aus Mitgliedsunternehmen werden dort Vitako-Inhalte aus dem Kongressprogramm vertiefen und weitere Themen mit Interessierten erörtern. Auch für Anmerkungen und Fragen des Publikums stehen die Experten bereit.

An beiden Kongresstagen finden im „Vitako-Forum“ moderierte Gespräche statt, die zentrale Positionen der Bundesarbeitsgemeinschaft beleuchten. Diskutiert wird unter anderen über die Government Cloud als Beispiel für Verwaltungskooperationen, IT-Sicherheit als USP der öffentlichen IT-Dienstleister, Business Intelligence in der Verwaltungspraxis, TVöD und Umgang mit Fachkräftemangel.

Die Fachmesse Moderner Staat zeigt zusammen mit ihren 200 Ausstellern und dem begleitenden Kongress richtungweisende Ideen und erfolgreiche Best-Practice-Beispiele zu den Reformthemen des Public Sector. Im Kongress werden in sieben Themenbereichen aktuelle Entwicklungen und Zukunftstrends in der öffentlichen Verwaltung beleuchtet.

www.moderner-staat.com

Verwandte Themen
"Nur wenn die Männer mit auf den Weg genommen werden, werden die Unternehmen das Ziel einer ausgewogeneren Geschlechterdiversität in Führungsrollen erreichen." Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Frauen machen Einkauf effektiver weiter
Bild: Sedus "secretair"
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2016 weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP "OfficeJet"-Serie betroffen.
HP-Update macht Alternativ-Patronen erneut unbrauchbar weiter
Neuausrichtung für "Supply Chainer" gefordert weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Rekordzuspruch beim Kaut-Bullinger-Kundentag 2017 weiter
Der überwiegende Teil der Befragten ist mit der Ausstattung des Arbeitsplatzes zufrieden, so das Ergebnis der aktuellen IBA-Studie.
Die Deutschen auf dem Weg zum Wohlfühlbüro weiter