C.ebra

Zertifizierung für Office-Fachberater

Nachdem Ende Mai der Startschuss für die neuen „Quality Office“-Zertifizierungen für Dienstleistungen gefallen war, nahmen Mitte Juni bereits die ersten 50 Büroeinrichtungsfachberater ihre Urkunden in Empfang.

Das „Quality Office“-Zeichen wird seit fünf Jahren für hochwertige Büromöbel vergeben und dient in vielen Ausschreibungen als Orientierungshilfe. Künftig soll es auch bei der Auswahl geeigneter Dienstleistungspartner helfen. Dafür werden seit kurzem Berater und ab September Büroeinrichtungsfachhändler zertifiziert. „Mit der Ausweitung wollen wir den Stellenwert von Beratung und Dienstleistungen betonen“, heißt es dazu aus dem mit der Zertifizierung beauftragten Qualitätsforum Büroeinrichtungen.

Die ersten 50 Urkunden konnten am 14. Juni durch Thomas Jünger, Geschäftsführer des bso Verband Büro-, Sitz- und Objektmöbel, überreicht werden. Deren Empfänger hatten zuvor unterstützt durch die Hersteller Hund Büromöbel und Wini Büromöbel bei der Zentralstelle für Berufsbildung im Handel (zbb) eine Ausbildung zum „Geprüften Büroeinrichter“ absolviert.

Sämtliche „Quality Office“-Zertifizierungen erfolgen auf Basis der Leitlinie „Qualitätskriterien für Büro-Arbeitsplätze“. Deren Herausgeber sind das Deutsche Institut für Normung (DIN), die Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG), der Verband Büro-, Sitz- und Objektmöbel (bso), die Bundesanstalt für Arbeitsmedizin und Arbeitsschutz (BAuA), das Deutsche Netzwerk Büro (DNB) und der Bundesverband Bürowirtschaft (BBW).

www.quality-office.org

Verwandte Themen
Ausgezeichnet für den Recycling-Service „Tork PaperCircle“ (v.l.): Carsten Bauer (Essity), Sara Lundström (Essity), Simona Bonafè (Mitglied des Europäischen Parlaments), Åsa Degerman (Essity) und Peter Purmer (Essity). Bild: Tork
EU-Parlament zeichnet „Tork PaperCircle" aus weiter
Wünsche der jungen, digitalen Generation in zukunftsorientierte Möbel-Ideen umgesetzt: Impression von der SMV-Hausmesse in Löhne
SMV präsentiert sich auf Hausmesse weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
PSI Messe in Düsseldorf: Anfang Januar präsentieren sich die Hersteller von Schreibgeräten auf der Werbeartikelmesse.
Schreibgerätehersteller nutzen PSI weiter
Fokus auf Technologie und B2B-Geschäft zahlt sich aus: "Book a tiger" setzt Kapital zum weiteren Ausbau der Facility-Management-Plattform ein.
"Book a tiger" baut B2B-Geschäft in Richtung Büro-Services aus weiter
Der „Einkäufer-Gehaltsreport Österreich 2017“ wird von der Kloepfel Group und wlw kostenlos zum Download zur Verfügung gestellt.
Studie zu Gehältern im Einkauf weiter