C.ebra

Schubert im Ruhestand: Ein halbes Leben im Dienst von Tesa

Nach fast 30 Jahren in Diensten der Tesa SE ging Axel Schubert, Handelsbereichsdirektor PBS Consumer Deutschland, zum 1. September 2009 in den Ruhestand. Schubert gehörte zu den Gründungsmitgliedern des Office Gold Clubs und war dort im Beirat aktiv.

Im April 1980 fing der heute 61-Jährige als Produktmanager in der damaligen Tesa Sparte der Beiersdorf AG an. Nach diversen Stationen, unter anderem als Tesa-Gebietsverkaufsleiter und Category Manager International, übernahm Axel Schubert 2002 die Position des Handelsbereichsdirektors PBS. Maßgeblich war er am Aufbau der erfolgreichen Key Account Organisation, untergliedert in die wichtigsten Absatzkanäle Bürobedarf/Office Supply, PBS-Großhandel und Mail Order Business, beteiligt.

„Axel Schubert hat über viele Jahre durch seine Kompetenz und Kundenorientierung das PBS-Geschäft von Tesa verkörpert und zu dem gemacht, was es heute ist“, erklärt Stefan Grote, Leiter Geschäftsbereich Tesa Consumer. Darüber hinaus hat Axel Schubert vermutlich einen „Rekord für die Ewigkeit“ aufgestellt: In seiner Karriere verkaufte er mit seinem Team allein rund 10,5 Milliarden Meter Tesafilm. Im Zuge einer Umstrukturierung werden die bisherigen Aufgaben von Axel Schubert neu verteilt.

www.tesa.com

Verwandte Themen
Titelbild der Studie "Ihr Weg zur digitalen Organisation", welche im Auftrag von TA Triumph-Adler von dem Analystenhaus IDC unter deutschen IT- und Fachbereichsverantwortlichen durchgeführt wurde.
Triumph-Adler-Studie zeigt Hürden und Wegbereiter der Digitalisierung weiter
Ländlich und cool: der Kalender "Wildschön Edition 2018" von Heye
"Wildschön": Passt dieser Kalender nicht an Ihre Wand? weiter
Kostentreiber: Mangel an qualifizierten LKW-Fahrern kombiniert mit einer hohen Personalfluktuation – Bild: Thinkstock/iStock/welcomia
Steigende Preise im Transportmarkt weiter
Vorteil eines digitalisierten Beschaffungsvorgangs gegenüber eines herkömmlichen: Halbierte Prozesskosten im Unternehmen und eine Stunde Ersparnis pro Bestellvorgang
Mercateo launcht kostenlosen Prozesskostenrechner weiter
Die Bechtle Konzernzentrale in Neckarsulm. Bild: Bechtle AG
Landesverwaltung und Bechtle verlängern Rahmenvertrag weiter
Konica Minolta möchte eigenen Angaben zufolge bis 2050 80 Prozent seiner CO₂-Emissionen im Vergleich zum Referenzjahr 2005 reduzieren. Bild: Science Based Targets Initiative (SBTi)
Konica Minolta ist beim Klimaschutz weltweit führend weiter