C.ebra

Schweiz: Thurgau beschafft nachhaltig

Der Regierungsrat des Kanton Thurgau hat laut Thurgauer Zeitung eine Richtlinie verabschiedet, die die Vorbildfunktion der kantonalen Verwaltung in ökologischer Hinsicht bei der Beschaffung festlegt.

Mit einer nach ökologischen Kriterien ausgerichteten Beschaffung von Produkten sollen Umweltbelastung und Ressourcenverbrauch reduziert werden. In der Richtlinie wird festgehalten, dass die Zentralverwaltung und die unselbständigen Anstalten bei der Beschaffung von Leistungen, Gerätschaften und Materialien ökologische Aspekte wie Ressourceneffizienz, Lebensdauer, Unterhalt und Reparaturfreundlichkeit berücksichtigen. Dabei sind Gerätschaften mit geringem Energieverbrauch sowie wiederverwertbare Stoffe und Materialien zu bevorzugen.

Beim Einkauf sind den Lieferanten die Kriterien für die Energieeffizienz vorzugeben. Im Weiteren sollen grundsätzlich Produkte, Materialien oder Geräte mit einem anerkannten Umweltlabel oder mit gleichwertiger Auszeichnung beschafft werden. Mit der Umsetzung dieser Richtlinien möchte der Kanton Thurgau eine Vorbildfunktion übernehmen und selbst einen Beitrag zur Senkung der Emissionen leisten. Angewendet werden die Richtlinien bei: Baudienstleistungen, beim Baumaterial und der Gebäudetechnik im Hochbau, bei Baudienstleistungen und -materialien im Tiefbau, bei der Straßenbeleuchtung, beim Büromaterial, bei elektronischen Bürogeräten, der Fahrzeug- und Gerätebeschaffung, Farben, Lacken und Lösungsmitteln sowie der Gebäudereinigung. Die Richtlinie ist am 1. Juli in Kraft getreten.

www.thurgauerzeitung.ch; www.tg.ch

Verwandte Themen
Ein Praxistipp: Betriebe sollten auf ihren bestehenden Strukturen und Prozessen aufbauen und die Anforderungen an ein nachhaltiges Lieferkettenmanagement schrittweise integrieren. (Bild: Thinkstock/iStock/mrfiza)
Schritt für Schritt zum nachhaltigen Lieferkettenmanagement weiter
Die "Lavigo" wurde laut Hersteller Waldmann als weltweit erste Büroleuchte mit dem "Cradle to Cradle"-Zertifikat ausgezeichnet.
Erstes "Cradle to Cradle"-Zertifikat für Büroleuchte vergeben weiter
Der Papierhersteller UPM erweitert sein Angebot für Online-Serviceleistungen. (Bild Monitor: Thinkstockphotos 166011575)
Hersteller UPM startet neuen eOrder-Service weiter
Jüngere Arbeitnehmer schalten im Urlaub eher ab weiter
Die VBG hat ein interaktives Modul zur besseren Farbgestaltung in Büroräumen entwickelt. (Foto: VBG).
VBG - Mit Farbe die Motivation im Büro steigern weiter
Auch kleine und mittlere Unternehmen erhalten durch Leasingangebote , etwa von DLL, die Möglichkeit ihre Prozesse effizient zu gestalten und die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen.
Fünf Must-Haves für das effiziente Büro weiter