C.ebra

Utax wird 50!

Die Utax GmbH, Anbieter von Druck-, Kopier- und Multifunktionssystemen sowie Softwarelösungen, feiert heute offiziell ihren 50sten Geburtstag.

Zuverlässigkeit, Professionalität, Kompetenz und Innovation in der Sache kombiniert mit authentischem, empathischem und dynamischem Auftreten - auf diese Werte will das Traditionsunternehmen mit seineüberarbeiteten Markenauftritt herauszustellen.

Das Markenversprechen "If it works, it´s Utax" im neuen Logo dokumentiert den Anspruch an Utax als Gesamtlösungsanbieter im Dokumentenmanagement. Das Nutzenversprechen bezieht sich nicht nur auf die Produkte, sondern soll auch auf die hohe Qualität der Serviceleistungen sowie Mitarbeiter, die die persönlichen Anforderungen an ihre Kunden oftmals aus jahrelanger Verbundenheit sowie aufgrund von Expertise kennen, hinweisen.

"Das Jahr 2011 wird ein Meilenstein in unserer Geschichte", kommentiert Geschäftsführer Thomas Grethe. "Wir sind dank unserer Partner, mit denen wir zum Teil bereits viele Jahre erfolgreich zusammenarbeiten, in den vergangenen 50 Jahren gewachsen und sind ein gesundes, stabiles Unternehmen mit einem umfangreichen Portfolio.“

Die 1961 als "Elektronic Büromaschinen-Vertriebsgesellschaft m.b.H." gegründete Utax GmbH kann auf eine Reihe preisgekrönter und innovativer Produkte zurückblicken, die sie in den vergangenen 50 Jahren erfolgreich auf den Markt gebracht hat: Das umfasst den ersten elektronischen Tischrechner "Anita", die ersten elektronischen Tankstellen-Abrechnungssysteme, Nasskopierer, elektronische Schreibmaschinen und Schreibsysteme bis hin zur Weltneuheit "Mini-Kompakt-Kopierer" im Jahr 1980 und der Einführung der Digitaltechnologie für Kopiersysteme Anfang der 90er Jahre. Heute sind circa 130 Mitarbeiter für Utax tätig, einschließlich des internen Call Centers ITST sowie der Tochtergesellschaft Utax UK, und das Unternehmen ist in über 40 Ländern in Europa, Afrika und dem Nahen Osten vertreten.

www.utax.de

Verwandte Themen
Behörden können mit dem Bedarfserhebungstool (BET) ihre Bedarfe vor der Auschreibung direkt an die ZIB melden.
Der Bund zentralisiert die IT-Beschaffung weiter
Dieter Brübach von der B.A.U.M.-Geschäftsführung beim Start des Wettbewerbs "Büro und Umwelt" auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
"Blauer Engel" im Mittelpunkt des Sustainable Office Days 2018 weiter
Neue Lösungen für den Arbeitsplatz 4.0 von Kaut-Bullinger weiter
memo Möbelkatalog 2018: viele Anregungen für ein "grünes Büro" Bild: Titelbild des memo-Möbelkatalogs 2018
memo stellt neuen Katalog für Büromöbel vor weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft zu 100 Prozent klimaneutral weiter
Zu den vom Rückruf betroffenen Produkten zählen auch die Notebooks der HP 11-Serie. (Bild: HP)
HP ruft Notebook-Akkus zurück weiter