C.ebra

Lösungen für kommunale Entscheider

Die DiKOM Nord – Fachmesse für digitale Kommunen präsentiert vom 7. bis 8. Februar 2012 im HCC | Hannover Congress Centrum Produkte, Lösungen und Dienstleistungen für Entscheider, IT-Fachleute und -Anwender aus Kommunen und anderen Körperschaften des öffentlichen Rechts. Neben einem umfangreichen Vortrags- und Forenprogramm gestalten führende Anbieter von Informationstechnologien den Ausstellungsbereich der Messe.

Ihr Portfolio deckt die Bandbreite der Themen in der öffentlichen Verwaltung ab. Beispielhaft genannt seien die Bereiche Bildung, Bürgerbeteiligung, Dokumenten-Management, Fachverfahren, Finanzwesen, Gebäudetechnik, Geoinformationssysteme, Personal, Portale oder Sitzungsdienst. In praxisnahen Vorträgen und Fachforen des Rahmenprogramms zeigen erfahrene Referenten Lösungen zu den anstehenden kommunalen Herausforderungen auf und stehen bei Fragen gerne Rede und Antwort. Insbesondere durch die angeschlossenen Fachvorträge der Aussteller haben die Messeteilnehmer die Gelegenheit, gezielt Lösungsansätze für ihr spezifisches Arbeitsgebiet zu finden. Es werden Abhängigkeiten und Konsequenzen von Entscheidungen aufgezeigt und Lösungsmöglichkeiten für eine effizientere Zusammenarbeit innerhalb der Kommune präsentiert. Praxisbeispiele stehen dabei im Vordergrund.

Die DiKOM Nord hat am 7. und 8. Februar 2012 an beiden Tagen von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. Die Tageskarte kostet 15 Euro. Unter www.dikom-expo.de vorregistrierte Besucher erhalten ihre Eintrittskarte kostenlos und sparen sich zudem Kasse und Registrierung vor Ort.

www.dikom-expo.de

Verwandte Themen
Zentrale von Samsung Electronics in Schwalbach
EU Kommission billigt Übernahme der Samsung-Druckersparte durch HP weiter
Alle Fakten inklusive: die neue OWA-Broschüre informiert über das Angebot
Armor forciert Umweltmarke OWA weiter
Zentraler Ort der neuen CeBIT: Freigelände am Expo-Holzdach auf dem Messegelände – Bild:  Deutsche Messe
Die CeBIT ist tot, lang lebe die CeBIT weiter
Im neuen Conrad B2B-Shop können die Kunden eigene Produktlisten direkt für die Bestellung hochladen oder per Voice Search passende Produkte suchen.
Conrad Business Supplies relauncht Marktplatz weiter
Das einfache Hoch- und Herunterfahren der Lotus-Workstation hat uns überzeugt. Für nicht höhenverstellbare iMacs muss der Anwender relativ groß sein, um eine ergonomisch korrekte Position zu erreichen.
C.ebra testet die Sitz-Steh-Lösung "Lotus Workstation" von Fellowes weiter
Unternehmen ­wissen, dass die Implementierung eines wirksamen Nachhaltigkeits­managements den Unternehmens­erfolg auch in Zukunft sichern kann. Bild: Thinkstock/iStock/Petmal
Noch kein Top-3-Thema bei Einkäufern weiter