C.ebra

„New Opportunities“ beim „BME-Symposium

2000 Teilnehmer erwartet der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e. V. (BME), Frankfurt, zum „44. BME-Symposium Einkauf und Logistik“ im Berliner Hotel InterConti.

Vom 11.-13.11.2009 geben 130 Referenten auf Europas größtem Einkäufer-Summit in 40 Fachkonferenzen und Morning Specials einen Überblick über Best Practice, Strategien und Trends. Symposiumsmotto: „New Opportunities“. Es gilt vor dem Hintergrund der Wirtschaftskrise, den Unternehmenserfolg durch intelligente Einkaufs- und Logistiklösungen nachhaltig abzusichern.

Themenschwerpunkte des BME-Symposiums sind u.a.: Optimierung der Einkaufsorganisation, Strategien zur Liquiditätssicherung, Strategien für turbulente Märkte, Innovationsforum Logistik, Compliance, Global Procurement, Risikomanagement, Kostenmanagement, Facility Management, Travel & Mobility, Einkauf von Stahl/Industriemetallen, Beschaffung öffentlicher Auftraggeber und Asia Sourcing (Special Conference)

In der begleitenden Fachausstellung zeigen über hundert Dienstleister Lösungen für effizientes Einkaufs- und Logistikmanagement.

www.bme-symposium.de

Verwandte Themen
Behörden können mit dem Bedarfserhebungstool (BET) ihre Bedarfe vor der Auschreibung direkt an die ZIB melden.
Der Bund zentralisiert die IT-Beschaffung weiter
Dieter Brübach von der B.A.U.M.-Geschäftsführung beim Start des Wettbewerbs "Büro und Umwelt" auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
"Blauer Engel" im Mittelpunkt des Sustainable Office Days 2018 weiter
Neue Lösungen für den Arbeitsplatz 4.0 von Kaut-Bullinger weiter
memo Möbelkatalog 2018: viele Anregungen für ein "grünes Büro" Bild: Titelbild des memo-Möbelkatalogs 2018
memo stellt neuen Katalog für Büromöbel vor weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft zu 100 Prozent klimaneutral weiter
Zu den vom Rückruf betroffenen Produkten zählen auch die Notebooks der HP 11-Serie. (Bild: HP)
HP ruft Notebook-Akkus zurück weiter