C.ebra

„New Opportunities“ beim „BME-Symposium

2000 Teilnehmer erwartet der Bundesverband Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik e. V. (BME), Frankfurt, zum „44. BME-Symposium Einkauf und Logistik“ im Berliner Hotel InterConti.

Vom 11.-13.11.2009 geben 130 Referenten auf Europas größtem Einkäufer-Summit in 40 Fachkonferenzen und Morning Specials einen Überblick über Best Practice, Strategien und Trends. Symposiumsmotto: „New Opportunities“. Es gilt vor dem Hintergrund der Wirtschaftskrise, den Unternehmenserfolg durch intelligente Einkaufs- und Logistiklösungen nachhaltig abzusichern.

Themenschwerpunkte des BME-Symposiums sind u.a.: Optimierung der Einkaufsorganisation, Strategien zur Liquiditätssicherung, Strategien für turbulente Märkte, Innovationsforum Logistik, Compliance, Global Procurement, Risikomanagement, Kostenmanagement, Facility Management, Travel & Mobility, Einkauf von Stahl/Industriemetallen, Beschaffung öffentlicher Auftraggeber und Asia Sourcing (Special Conference)

In der begleitenden Fachausstellung zeigen über hundert Dienstleister Lösungen für effizientes Einkaufs- und Logistikmanagement.

www.bme-symposium.de

Verwandte Themen
Klarer Fokus auf die Unternehmensmarke: Glamox GmbH
Glamox Luxo Lighting heißt nur noch Glamox weiter
Dank einer eigenen Applikation kann das Managemensystem "EcoWebDesk" auch vom mobilen Endgerät genutzt werden.
"EcoWebDesk" beim Anwender kennenlernen weiter
Lexmark baut weltweit hunderte Stellen ab weiter
Landesverwaltung NRW setzt auf Ceyonic Lösung "nscale" weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Aussteller eröffnen "neue Blicke" auf umfangreiches PBS-Angebot weiter
Supply-Chain-Community im Austausch weiter