C.ebra

Lyreco Deutschland punktet im Konzern

Nachdem die Deutschland-Tochter bereits im Februar 2009 als „Best Subsidiary of the Year 2008“ ausgezeichnet wurde, konnte jetzt mit dem „Best Field Sales Team of the Year 2009“ ein weiterer Preis gewonnen werden.

Im weltweiten VLP (Very Lyreco People) Wettbewerb realisierte das 250 Kopf starke deutsche Vertriebsteam im Kleinkundensegment trotz schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen die höchste Wachstumsrate innerhalb der Lyreco-Gruppe. Trotz des Umfeldes konnte der Global Player laut Firmeninfo „seine Marktanteile erneut steigern und die gesunde finanzielle Basis weiter stärken“. Darüber hinaus wurde in 2009 die neue Hauptverwaltung in Barsinghausen bei Hannover bezogen und damit die Zentralisierung nahezu abgeschlossen. Lyreco verspricht sich von der Zentralisierung neben deutlichen Kosteneinsparungen vor allem auch eine Steigerung der Effizienz und Flexibilität. Die Bündelung sämtlicher Vertriebs-, Logistik- und Verwaltungskompetenzen im neuen Headquarter mit kurzen Kommunikationswegen soll die Unternehmensentwicklung weiter beschleunigen.

www.lyreco.de

Verwandte Themen
"Nur wenn die Männer mit auf den Weg genommen werden, werden die Unternehmen das Ziel einer ausgewogeneren Geschlechterdiversität in Führungsrollen erreichen." Bild: Thinkstock/Ingram Publishing
Frauen machen Einkauf effektiver weiter
Bild: Sedus "secretair"
Sedus veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2016 weiter
Auch in diesem Jahr sind von der Update-Panne vor allem Drucker der HP "OfficeJet"-Serie betroffen.
HP-Update macht Alternativ-Patronen erneut unbrauchbar weiter
Neuausrichtung für "Supply Chainer" gefordert weiter
Den Kundentag bei Kaut-Bullinger nutzen viele Kunden für die Information und den Austausch.
Rekordzuspruch beim Kaut-Bullinger-Kundentag 2017 weiter
Der überwiegende Teil der Befragten ist mit der Ausstattung des Arbeitsplatzes zufrieden, so das Ergebnis der aktuellen IBA-Studie.
Die Deutschen auf dem Weg zum Wohlfühlbüro weiter