C.ebra

Datenschutz bei Handy-Diebstahl

Bei Verlust oder Diebstahl des Smartphones sollen die Daten der Anwender durch die Software „Kaspersky Mobile Security 9“ von Kaspersky Lab vor Cybercrime besser geschützt werden.

Die Sicherheits-Suite ist für Smartphones, auf denen neben Telefonnummern auch E-Mails, Passwörter und vertrauliche Daten gespeichert sind. „Mit der neuen Version von Kaspersky Mobile Security haben wir den Schutz für mobile Anwender konsequent ausgebaut. Datenlecks werden geschlossen und kein Cyberkrimineller kann die Kontrolle über ein Mobiltelefon erlangen oder dessen Besitzer mit unerwünschten Anrufen oder SMS-Nachrichten belästigen“, erklärt Sergey Nevstruev von Kaspersky Lab.

Mit der aktuellen Suite besteht die Möglichkeit, die als “privat” markierten Kontakte zu verbergen. Sie werden nicht in der Kontakt- oder Anrufliste gezeigt, und auch bei SMS-Nachrichten oder eingehenden Anrufen bleibt die Information geheim. Dritte, die das Smartphone möglicherweise auch benutzen, bekämen keinen Zugriff auf die versteckten Informationen. Neben dem Schutz der Privatsphäre wurde auch der Diebstahlschutz verbessert. Bei Verlust oder Diebstahl kann der Besitzer sein Smartphone blockieren, den Speicher löschen, sein Telefon per GPS orten und auch die Telefonnummer einer neu eingelegten Sim-Karte empfangen. Zudem bietet die Software eine Anti-Spam-Funktion, die das Erstellen von Listen unerwünschter Anrufe und Textnachrichten ermöglicht.

www.kaspersky.de

Verwandte Themen
Buntstiftverpackung mit PEFC-Kennzeichnung (Bild: PEFC Deutschland)
PEFC-Siegel als "Vertrauenslabel" eingestuft weiter
Der Zukauf von Z.A.S. stärkt die Pharma-Services der Rhenus-Gruppe. (Bild: Rhenus Office Systems)
Rhenus Archiv Services kauft Z.A.S. weiter
Der OGC lädt in diesem Jahr in das Cruise Center Altona in Hamburg und in den Kohlebunker in München ein.
OGC-Markentage starten in Hamburg und München weiter
Information und Hilfestellung in Einem: das Whitepaper "Klimaschutz in der Printbranche". Bild: Fotolia_candy1812
viaprinto Whitepaper gibt Unternehmen Hilfestellung weiter
"Bio-Lebensmittel leisten einen Beitrag zum Umweltschutz", sagt Dr. Jenny Teufel vom Öko-Institut. Bild: Praxisleitfaden "Mehr Bio in Kommunen"/Netzwerk deutscher Biostädte
Praxisleitfaden für öffentliche Einrichtungen weiter
BME und BMWi prämieren öffentliche Auftraggeber weiter