C.ebra

Sedus nach EMAS III zertifiziert

Der Büromöbelhersteller Sedus hat für weitere drei Jahre die EMAS-Zertifizierung erhalten.

EMAS (die Kurzbezeichnung für Eco-Management and Audit Scheme) bescheinigt dem Hersteller die Übereinstimmung mit der Europäischen Öko-Audit-Verordnung, in der 3. Version die EMAS III. Die Übereinstimmung mit den Anforderungen wurde erstmalig im November 1995 durch gesetzlich zugelassene Gutachter geprüft und bestätigt. Nach eigenen Angaben hatte Sedus als europaweit erstes Unternehmen in der Branche dieses Umweltmanagemant- und Betriebsprüfungsinstrument eingeführt. Es wurde seitdem ständig verbessert. Im nächsten Jahr soll die Zertifizierung nach der neuen Norm ISO 50001:2011 (Energiemanagement) stattfinden.

Bei der Übergabe des Zertifikats (von links): Anja Peter, Dr. Bernhard Kallup, Kurt Grieshaber, Gernot Wielandt
Bei der Übergabe des Zertifikats (von links): Anja Peter, Dr. Bernhard Kallup, Kurt Grieshaber, Gernot Wielandt

Die umweltrelevanten Leistungen von Sedus werden jährlich durch externe Gutachter überprüft. Alle drei Jahre finden so genannte „große“ Umweltaudits statt. Werden diese Audits erfolgreich bestanden, erhält Sedus die entsprechenden Zertifikate mit einer Gültigkeitsdauer von weiteren drei Jahren. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden die neuen EMAS-Zertifikate offiziell durch Vertreter der IHK Hochrhein-Bodensee überreicht: Kurt Grieshaber (Präsident), Michael Zierer (Leiter des Referates Umwelt) sowie Sunita Patel (Geschäftsführerin des Bereiches Innovation und Umwelt). Der Vorstandsvorsitzende Dr. Bernhard Kallup, der Umweltmanagementbeauftragte Gernot Wielandt und die Umweltbeauftragte Anja Peter nahmen die Würdigung entgegen.

www.sedus.de

Verwandte Themen
Behörden können mit dem Bedarfserhebungstool (BET) ihre Bedarfe vor der Auschreibung direkt an die ZIB melden.
Der Bund zentralisiert die IT-Beschaffung weiter
Dieter Brübach von der B.A.U.M.-Geschäftsführung beim Start des Wettbewerbs "Büro und Umwelt" auf der Paperworld (Bild: Messe Frankfurt / Jens Liebchen)
"Blauer Engel" im Mittelpunkt des Sustainable Office Days 2018 weiter
Neue Lösungen für den Arbeitsplatz 4.0 von Kaut-Bullinger weiter
memo Möbelkatalog 2018: viele Anregungen für ein "grünes Büro" Bild: Titelbild des memo-Möbelkatalogs 2018
memo stellt neuen Katalog für Büromöbel vor weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft zu 100 Prozent klimaneutral weiter
Zu den vom Rückruf betroffenen Produkten zählen auch die Notebooks der HP 11-Serie. (Bild: HP)
HP ruft Notebook-Akkus zurück weiter