C.ebra

Bewerbungsstart für die „Poststelle des Jahres 2010“

Auch in diesem Jahr findet wieder der Wettbewerb um die Auszeichnung „Poststelle des Jahres“ statt. Der Spezialist für Postbearbeitung Pitney Bowes sucht zusammen mit dem "Postmaster-Magazin" und der Firma Kodak Poststellen, die einen wichtigen Beitrag zur Optimierung der Wertschöpfungskette in Unternehmen leisten

„Nach dem packenden Wettbewerb im letzten Jahr sind wir gespannt, welche Poststellen dieses Mal die Chance ergreifen, sich mit Kollegen in Deutschland, Österreich und der Schweiz zu messen“, so Stefan Huth, Director Marketing & Supplies Central Europe bei Pitney Bowes. „Mit Kodak konnten wir einen neuen Partner für dieses Projekt gewinnen, dessen Know-how im Bereich Eingangspost-Digitalisierung helfen wird, die Konzepte der Bewerber noch genauer zu bewerten.“

Auf der CeBit 2010 wird dann bekannt gegeben, wer die Nachfolge des letztjährigen Siegers Beiersdorf AG antreten wird. Bis dahin wartet viel Arbeit auf die auch diesmal wieder hochkarätig besetzte Jury: Neben Wolfgang Meyer, Posteinrichtungsberater von Pitney Bowes, und Hans-Dieter Westhoff, Chefredakteur des Postmaster-Magazins, sind dies Bettina Eberhard, Capturing- und Marketing-Fachfrau von Kodak, sowie Volker Sundermann, Postberater vom Deutschen Verband Post und Telekommunikation (DVPT).

Die Gewinner erwarten hochwertige Sachpreise für ihre Poststelle: Der erste Preis ist ein Packtisch im Wert von 2500 Euro, der Zweitplatzierte bekommt einen automatischen Brieföffner DL100 von Pitney Bowes und für den Bronzerang gibt es einen Dokumentenscanner Scanmate i1120 von Kodak. Zusätzlich prämiert die Jury die innovativste Poststelle.

Anmeldungen sind unter www.poststelle-des-jahres.de möglich, Einsendeschluss für die Unterlagen ist der 15.11.09.

Verwandte Themen
Die Marktstudie soll die Produktgruppen der aus nachwachsenden Rohstoffen bestehenden Wasch- und Reinigungsmittel sowie Büroartikel erfassen und die Bedarfe der öffentlichen Hand in diesen Segmenten ermitteln. (Bild: FNR-M. Missalla)
Marktdaten biobasierter Produkte für Büro und Reinigung gefragt weiter
Fortan liefert der B2B-Versandhändler für Geschäftsausstattung auch europaweit klimaneutral. (Quelle: Kaiser+Kraft)
Kaiser+Kraft stellt Stückgutlieferungen klimaneutral weiter
Im Mai startet die Händler-Kooperation AV-Solution Partner zu ihrer diesjährigen Roadshow unter dem Motto "Kommunikation 4.0 im Unternehmen".
Die AV-Solution Partner laden ein weiter
Die Ergebnisse sind Teil der Studie "IT-Zufriedenheit in europäischen Unternehmen", die Sharp in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Censuswide durchgeführt und erstmals im September 2016 veröffentlicht hat. (Bild: Sharp)
Unternehmen haben ein Motivationsproblem weiter
Wird der operative Einkauf zum Auslaufmodell? weiter
Mercateo
Mercateo setzt weiterhin auf profitables Wachstum weiter