C.ebra

Multifunktionsdrucker im Test

Die Stiftung Warentest hat unter dem Motto „Einer für alles“ in ihrer aktuellen Ausgabe 15 Multifunktionsdrucker unter die Lupe genommen. Erstmals mit im Test waren auch Farblaser-MFPs.

Im Test standen dabei die aktuellen Tintenstrahlgeräte von Canon, Epson, HP, Brother, Kodak und Lexmark sowie aktuelle Farblaser-MFPs von Brother HP, Samsung und Xerox. Dabei achteten die Tester vor allem auf Druckqualität von Farb- und S/W-Seiten, Fotodruck, Wasser- und Lichtbeständigkeit und Druckgeschwindigkeit, die Qualität beim Scannen von Text, Farbseiten und Fotos sowie die Tiefenschärfe sowie die Qualität und Geschwindigkeit beim Kopieren. Bewertet wurden zudem Tinten- und Tonerkosten, Handhabung, die Vielseitigkeit der Geräte sowie Umwelteigenschaften wie Stromverbrauch, Geräuschentwicklung und Verarbeitung.

Bei den Titenstrahlern erreichte der Canon Pixma MP630 den ersten Platz, knapp gefolgt vom Epson Stylus Photo PX700W und dem HP Photosmart C5380. Beim Canon Modell überzeugte die Tester vor allem die gute Handhabung und die niedrigeren Tintenkosten. Der Epson MFP punktete besonders bei Fotodruck- und Scanqualitätit. Bei den Laserdruckern siegte der Brother DCP-9040CN vor dem HP LaserJet CM 1312. „Gute Drucke und Scans“ liefert laut den Testern aber auch der kompakte Samsung CLX-3175N, der wegen einem hohen Stromverbrauch und Schwächen bei der Bedienung im Test den dritten Platz erreichte.

www.test.de

Verwandte Themen
Martin Denk, Geschäftsführer und Inhaber von docuFORM
Deutsches Patent für "Global Printer Driver" von docuFORM weiter
Klarer Fokus auf die Unternehmensmarke: Glamox GmbH
Glamox Luxo Lighting heißt nur noch Glamox weiter
Dank einer eigenen Applikation kann das Managemensystem "EcoWebDesk" auch vom mobilen Endgerät genutzt werden.
"EcoWebDesk" beim Anwender kennenlernen weiter
Lexmark baut weltweit hunderte Stellen ab weiter
Landesverwaltung NRW setzt auf Ceyonic Lösung "nscale" weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Aussteller eröffnen "neue Blicke" auf umfangreiches PBS-Angebot weiter