C.ebra

Grüne Sterne von HP

Zahlreiche Modelle aus 26 HP-PC-Produktfamilien entsprechen den Anforderungen der neuen Energy Star 5.0-Spezifikationen, die seit dem 1. Juli gelten.

Um diese Zertifizierung zu erhalten, müssen Produkte über Netzteile verfügen, die eine Effizienz von mindestens 85 Prozent erreichen. In Kombination mit einem Monitor und aktivierten Power Management Tools sollen sich die Energiekosten eines PC-Arbeitsplatzes um bis zu 54 Euro pro Jahr reduzieren lassen. Mit dem neuen Energy Star 5.0 können erstmals auch Thin Clients zertifiziert werden: Die HP-Modelle der der Thin Client-Serien HP t5145, HP t5540, HP t5545, HP t5530 und HP t5630w erfüllen diese Anforderungen.

Es ist Teil von HPs Produktstrategie, das gesamte Produktportfolio so energieeffizient und umweltfreundlich wie möglich zu gestalten – zum Vorteil der Kunden. So werden auch die HP Desktop PC-Serien dc58xx und dc7900 sowie die Workstation-Serien HP Z400 und Z600 mit Netzteilen ausgeliefert, die eine Energieeffizienz von 85 Prozent aufweisen. Die HP Z800 Workstation soll laut Firmeninfos die Anforderungen des Energy Star 5.0 sogar übertreffen: Optional kann sie mit einem Netzteil konfiguriert werden, das eine Effizienz von 89 Prozent erreicht. Dies reduziert nicht nur den Energieverbrauch, sondern auch die abgegebene Wärme deutlich – im Workstation-Umfeld ein wichtiger Faktor.

www.hp.com/de/umwelt

Verwandte Themen
Überreichung der EMAS-Urkunde an die Viasit-Geschäftsführung am 18. Oktober 2017. Viasit nahm die EMAS-Zertifizierung zum Anlass, auch dem Umweltpakt Saarland beizutreten. V.l.n.r.: Christian Wegner (Teamleiter Umwelt, IHK), Dr. Heino Klingen (IHK-Geschäf
Viasit nach EMAS zertifiziert weiter
In den ersten drei Quartalen des Jahres erwirtschaftete DocuWare einen weltweiten Umsatz von 36 Millionen Euro.
DocuWare legt auch im dritten Quartal zu weiter
Florian Löhle, Vertriebsleiter Deutschland bei Bene
Bene ernennt Florian Löhle zum neuen Vertriebsleiter Deutschland weiter
Die DOMK 2017 beleuchtet Themen rund um Dokumenten-Software, Scanner, Drucker sowie Service-Konzepte und richtet sich an Einkäufer und IT-Projektleiter. Bild: www.domk.info
Mit C.ebra auf die DOMK 2017 weiter
Für "Top Performer" ist der Einkauf ein zentraler Bestandteil der Wertschöpfungskette und ein wichtiges Instrument, um starke Wettbewerbsvorteile zu erzielen. Grafik: A.T. Kearny
Erfolgreiche Strategien im Beschaffungsmanagement weiter
bueroboss.de-Webshop-Startseite mit Widgets und Kundenkonto (Bild: bueroboss.de)
Bestellplattform bueroboss.de mit neuen Kunden-Vorteilen weiter