C.ebra

Mittelstandsportal will Energiekosten senken helfen

Das Mittelstandsportal energiemarktplatz.de will mittelständischen Unternehmen bei der Senkung der Energiekosten helfen. Die Betreiber versprechen ohne großen Aufwand Einsparungen von durchschnittlich fünf Prozent.

Das Prinzip: Mittelständler können nach Eingabe der wichtigsten Eckdaten zu ihrem Energieverbrauch ihren Strom- und Gasbedarf bundesweit ausschreiben. Die Energieversorger geben daraufhin online ihre Angebote ab, die Kunden bestellen dann unkompliziert mit einem vorbereiteten Faxformular. Das Portal versteht sich als neutraler Vermittler zwischen Energieversorgern und Mittelstand. Für die Vermittlung fallen je nach Höhe des Verbrauchs einmalige Kosten zwischen 200 und 500 Euro an.

www.energiemarktplatz.de

Verwandte Themen
Bereits zum achten Mal fand die Eu‘Vend & coffeena, die Internationale Vending- und Kaffeemesse, statt und präsentierte zum ersten Mal ganzheitlich das Trendthema Office Coffee Service, ausgerichtet auf die Anforderungen in modernen Arbeitswelten.
"Office Coffee Service" an den Mann gebracht weiter
Für CEWE nahmen Sven-Olaf Huth, Carsten Cöppicus, Dr. Rolf Hollander, Dr. Matthias Hausmann und Stephan Schmidt den B.A.U.M.-Umweltpreis entgegen. Bild: CEWE Stiftung & Co.KGaA
CEWE erhält B.A.U.M.-Umweltpreis weiter
Ausschnitt der Startseite des Assessment-Tools von Kaspersky Lab Bild: Kaspersky
Kaspersky Lab hilft bei EU-Datenschutz-Grundverordnung weiter
Screenshot der neuen Buchungsplattform "CWT easy2meet" Bild: CWT Meetings & Events
Mit "CWT easy2meet" Tagungsräume in Echtzeit buchen weiter
In der Ideenwerkstatt23 wurde über die Frage diskutiert, wie wir in Zukunft arbeiten werden.
Haworth diskutiert Zukunft der Arbeit weiter
Vertrauen schlägt Preis bei Geschäftsentscheidungen weiter