C.ebra

Deutsche Papier kommt mit Verpackungsmitteln

Deutsche Papier hat ihr Sortiment um den Bereich Verpackungen erweitert. Als Ergänzung zu den bestehenden Sortimentsbereichen Papier, Karton, Briefumschläge oder Feinstpapiere, rundet nun ein qualitativ hochwertiges und durchdachtes Sortiment an Verpackungsmitteln das Portfolio ab.

Im neuen Verpackungskatalog „Packmann“ finden sich sämtliche Verpackungsmaterialien, die dem Schutz, dem Transport oder der Lagerung von hochwertigen Gütern dienen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf Verpackungen für Produkte des grafischen Gewerbes. Der „Packmann“ bietet neben den Klassikern wie Aufrichteschachteln oder Wellpappkartons auch das nötige Zubehör, wie Klebebänder oder Wickelfolien. Ein weiterer Schwerpunkt sind Versandverpackungen mit vielen speziellen Lösungen, z.B. für den Versand von hochwertigen Mustern, Medien, usw. Darüber hinaus bieten die kompetenten Fachberater von Deutsche Papier auch gern individuelle Verpackungslösungen für speziellere Formate oder unkonventionelle Dimensionen an.

Durch das attraktive Angebot bietet Deutsche Papier als Vollsortimenter einen noch höheren Servicegrad und eine perfekte Kombination sämtlicher Sortimentsbereiche. Nach dem Motto „bewusst handeln“ werden somit die Bedürfnisse der Kunden noch besser erfüllt.

www.deutsche-papier.de

Verwandte Themen
Klarer Fokus auf die Unternehmensmarke: Glamox GmbH
Glamox Luxo Lighting heißt nur noch Glamox weiter
Dank einer eigenen Applikation kann das Managemensystem "EcoWebDesk" auch vom mobilen Endgerät genutzt werden.
"EcoWebDesk" beim Anwender kennenlernen weiter
Lexmark baut weltweit hunderte Stellen ab weiter
Landesverwaltung NRW setzt auf Ceyonic Lösung "nscale" weiter
Parallel zur Paperworld in Frankfurt finden auch im kommenden Januar die Creativeworld, Christmasworld und Floradecora statt. (Bild: Messe Frankfurt Exhibition GmbH)
Aussteller eröffnen "neue Blicke" auf umfangreiches PBS-Angebot weiter
Supply-Chain-Community im Austausch weiter