C.ebra

Tipps für Geschäftsreiseplanung in Krisenzeiten

Besonders im Mittelstand stehen Travel Manager immer wieder vor neuen Aufgaben und Herausforderungen – die Zusammenarbeit mit Dienstleistern kann effizienter und wirtschaftlicher gestaltet, Veranstaltungen und Reisen reibungsloser geplant werden.

Gerade in Krisenzeiten können Gleichgesinnte voneinander lernen, die vielfältigen Sparmaßnahmen aufzuspüren, die im Bereich Geschäftsreisen möglich sind. Die richtige Plattform dazu: Der Praxistag Geschäftsreisen – Fachforen für den Mittelstand, den der VDR in Kooperation mit dem fvw-Magazin BizTravel zwei Mal im Jahr organisiert.

Am 19. November 2009 treffen sich wieder im Novotel München Messe Travel Manager und Einkäufer von Reiseleistungen aus dem Mittelstand, um Tipps für die Praxis auszutauschen. Wo steht der Travel Manager im mittelständischen Unternehmen und welche Herausforderungen begegnen ihm? Wie geht man kritisch mit Kennzahlen um? Welche Eigenheiten muss ich beim Hoteleinkauf sowie bei der Wahl des Reisebüropartners beachten? Wie nutze ich effektiv eine Reisekostensoftware? Und welche Haftungsrisiken geht das Unternehmen im Rahmen von Geschäftsreisen ein? Die Fragen rund um Geschäftsreise- und Veranstaltungsplanung werden in drei Blöcken behandelt: „Travel Manager im Mittelstand – Aufgaben und Herausforderungen“, „Zusammenarbeit mit Dienstleistern – Einsparpotenziale erkennen & nutzen“ und „Travel Manager Spezial“. Am Ende jedes Forums haben die Teilnehmer die Möglichkeit, an Thementischen weitere Fragen an die Referenten zu stellen und Details zu diskutieren.

www.vdr-service.de/praxistaggeschaeftsreisen

Verwandte Themen
Titelbild der Studie "Ihr Weg zur digitalen Organisation", welche im Auftrag von TA Triumph-Adler von dem Analystenhaus IDC unter deutschen IT- und Fachbereichsverantwortlichen durchgeführt wurde.
Triumph-Adler-Studie zeigt Hürden und Wegbereiter der Digitalisierung weiter
Ländlich und cool: der Kalender "Wildschön Edition 2018" von Heye
"Wildschön": Passt dieser Kalender nicht an Ihre Wand? weiter
Kostentreiber: Mangel an qualifizierten LKW-Fahrern kombiniert mit einer hohen Personalfluktuation – Bild: Thinkstock/iStock/welcomia
Steigende Preise im Transportmarkt weiter
Vorteil eines digitalisierten Beschaffungsvorgangs gegenüber eines herkömmlichen: Halbierte Prozesskosten im Unternehmen und eine Stunde Ersparnis pro Bestellvorgang
Mercateo launcht kostenlosen Prozesskostenrechner weiter
Die Bechtle Konzernzentrale in Neckarsulm. Bild: Bechtle AG
Landesverwaltung und Bechtle verlängern Rahmenvertrag weiter
Konica Minolta möchte eigenen Angaben zufolge bis 2050 80 Prozent seiner CO₂-Emissionen im Vergleich zum Referenzjahr 2005 reduzieren. Bild: Science Based Targets Initiative (SBTi)
Konica Minolta ist beim Klimaschutz weltweit führend weiter