C.ebra
Bundesminister Andrä Rupprechter (rechts) übergibt die Urkunde und Plakette an Kores-Geschäftsführer Helmut Bruckner (Mitte) und Verkaufsleiter Alexander Peschel. (Foto: Strasser Robert/BMLFUW)
Bundesminister Andrä Rupprechter (rechts) übergibt die Urkunde und Plakette an Kores-Geschäftsführer Helmut Bruckner (Mitte) und Verkaufsleiter Alexander Peschel. (Foto: Strasser Robert/BMLFUW)

Kores erhält Österreichisches Umweltzeichen für Klebestifte

Der Büro- und Schulartikelhersteller Kores hat Anfang Dezember das Österreichische Umweltzeichen für die Produktion der umweltfreundlichen Klebestifte erhalten.

Bundesminister Andrä Rupprechter überreichte am 5. Dezember die Auszeichnung im Rahmen einer Festveranstaltung an Kores-Geschäftsführer Helmut Bruckner und Verkaufsleiter Alexander Peschel. Die Klebestifte dürfen nun mit dem staatlich vergebenen Gütesiegel ausgezeichnet werden. Die Palette nachhaltiger Produkte umfasst derzeit neben den Klebestiften auch zahlreiche weitere Produkte für Schule und Büro, sie wird in den nächsten Jahren weiter ausgebaut, kündigte Kores-Geschäftsführer Bruckner an. Man werde den Fokus auf umweltschonende, hochwertige Produkte setzen, die Auszeichnung mit dem Österreichischen Umweltzeichen sei ein zusätzlicher Ansporn.

www.kores.de; www.bmlfuw.gv.at 

Verwandte Themen
Kaiser+Kraft-Firmenzentrale in Stuttgart.
Kaiser+Kraft im Finale beim Deutschen CSR-Preis weiter
Deutschlands nachhaltigste Unternehmen können sich beim Wettbwerb um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis bewerben. (Foto:Frank_Fendler)
Deutschlands nachhaltigste Unternehmen gesucht weiter
Geschäftsführer André Hund bei der Preisverleihung zum German Design Award 2017.
Hund Möbelwerke mit German Design Award 2017 ausgezeichnet weiter
Rund 300 Einkäufer besuchten das exklusive Areal der Paperworld Procurement in Frankfurt
Einkäufer-Event der Paperworld überzeugt auch 2017 weiter
Acco Brands schließt Übernahme der Esselte Group ab weiter
Mitarbeiter des Zolls bei den Kontrollen auf der Paperworld: fast 1500 Produkte sichergestellt
Hunderte gefälschte Büroartikel beschlagnahmt weiter