C.ebra

TBS Printware: Jetzt auch per App

Der Hersteller von Alternativ-Supplies TBS Printware bietet seinen Kunden nun auch die Möglichkeit, ihr EDV-Zubehör per Smartphone zu bestellen.

TBS Printware App
TBS Printware App

Seit Kurzem können Kunden also per App Bestellungen aufgeben und Kontakt mit dem richtigen Ansprechpartner aufnehmen, egal ob das Toner-Leergut entsorgt werden muss, eine Frage zu einem Produkt auftaucht oder technischer Service benötigt wird.

Frank Hessenmöller, Geschäftsführer der TBS Printware Deutschland, der sich persönlich für die Entwicklung der App eingesetzt hatte, meint dazu: „Es ist toll, dass wir diese technische Errungenschaft erreichen konnten. Wir sorgen so nicht nur für einen schnelleren Bestellvorgang für unsere Kunden, sondern können mit der App auch neue Zielgruppen erschließen.“ Die App ist für sowohl für den schweizerischen als auch für den deutschen Markt verfügbar und für Android-, Apple- und Windows-Systeme entwickelt worden.

www.tbs-printware.com

 

 

Verwandte Themen
Viele der häufig außerhalb vorgegebener Abläufe beschafften und deshalb mit hohen Prozesskosten belasteten Artikel wie Büromaterial, PCs und Drucker lassen sich dank des breitgefächerten Sortiments von Amazon nun via B2B-Shop einkaufen (Bild: Thinkstock/i
Newtron bindet Kunden direkt an Amazon Business an weiter
Firmensitz von Giroflex im Schweizerischen Koblenz: Das Unternehmen wird Teil der Flokk-Gruppe. (Bild: Giroflex)
Giroflex wird Teil der Flokk-Gruppe weiter
In der Werbekolonne vor dem Fahrerfeld präsentiert Bic auch seinen Kugelschreiber „4 Colour“. (Bild: Bic)
Bic ganz nah dran bei der Tour de France weiter
Für die CO2-Emissionen durch Transport und Verpackung der „Kabuco“-Toner leistet der Anbieter Kaut-Bullinger eine Kompensation – und unterstützt damit ein Schutzprojekt in Kenia.
Münchner Fachhändler bietet klimaneutrale Toner weiter
Viele Tonermodule könnten nach ihrer Benutzung wiederverwendet werden, doch viele Hersteller erschweren dies – ob mit dem Einbau von Chips oder mit dem Design ihrer Produkte. (Bild: ThinkstockPhotos 100086862)
Verband beklagt niedrige Wiederverwertungsquote weiter
Gigantische Ausmaße: Epson hat auf den Philippinen ein neues Werk errichtet, um die wachsende Nachfrage nach Inkjet-Druckern und Projektoren bedienen zu können. (Bild: Epson)
Epson baut Drucker-Produktion in den Philippinen aus weiter