C.ebra
Ländlich und cool: der Kalender "Wildschön Edition 2018" von Heye
Ländlich und cool: der Kalender "Wildschön Edition 2018" von Heye

Kalendergewinnspiel!: "Wildschön": Passt dieser Kalender nicht an Ihre Wand?

Der Athesia Kalenderverlag (ehemals KVH Verlag) hat uns wieder eine Auswahl toller Bildkalender für unsere Advents-Newsletter gesponsert. Diese Woche: "Wildschön" von Heye.

Der Kalender: Wildschön von Heye

Voll im aktuellen "Heimat" Trend: In den stylischen Tierbildern der deutschen Künstlerin Ruth Grünbein sind die Attribute ländlich und cool keine Gegensätze mehr. In dem großen Editionskalender kommen die hippen Gemälde gut zur Geltung und verschönern jede Wand. (Maße 68 x 49 cm)

www.athesia-verlag.de

Und so können Sie gewinnen!

Einfach eine E-Mail (benjamin.haas@cebra.biz ) schicken mit dem Kennwort "Kalender2017", ihren Kontaktdaten und einer kurzen Begründung, warum gerade Sie den Kalender unbedingt bekommen möchten:-) Die Gewinner werden von uns benachrichtigt, ihre Kontaktdaten werden nicht veröffentlicht.

Ihre C.ebras

Verwandte Themen
Magische Naturschauspiele zeigt der Fotokalener "Colours of Earth" von Weingarten.
Weil Weihnachten ist: Drei zum Schluss weiter
Legendäre Auftritte, unvergesslicher Sound, kreischende Fans: Die besten Konzertplakate aus Rockund Popgeschichte im großen Posterformat (49 x 68 cm) ist ein echter Blickfang.
"Gig Poster Edition": Jetzt mitmachen und gewinnen! weiter
Mitmachen und gewinnen: Weingarten Wandkalender "Fenster der Welt" (KV&H Verlag) Format 68 x 49 cm
"Fenster der Welt 2018": Jetzt mitmachen und gewinnen weiter
Der neue Online-Auftritt von Novus Mehrplatzsystemen Bild: www. novus-more-space–system.com
Novus Mehrplatzsystem relauncht seine Website weiter
Übersichtlich und detailreich: das neue Portal dikitergeräte.de
Neues Portal diktiergeräte.de gestartet weiter
Sind die Unternehmen schon bereit für "Digital Procurement"? Die Jaggaer-Umfrage sucht nach Antworten. (Bild: Thinkstock/Wavebreakmedia Ltd)
Internationale "Digital Procurement"-Umfrage startet weiter