C.ebra
Gewinner des diesjährigen Nachhaltigkeitspreises ist die Daimler AG; von l. nach r.: Marc Gebauer (Lyreco), Elfriede Reiter, Jürgen Röhm , Valentina Schökle (alle Daimler), Olaf Dubbert (Lyreco).
Gewinner des diesjährigen Nachhaltigkeitspreises ist die Daimler AG; von l. nach r.: Marc Gebauer (Lyreco), Elfriede Reiter, Jürgen Röhm , Valentina Schökle (alle Daimler), Olaf Dubbert (Lyreco).
Lyreco ist ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen und führender Anbieter von Büro- und Arbeitsplatzlösungen im B-to-B-Bereich.
Lyreco ist ein in Privatbesitz befindliches Unternehmen und führender Anbieter von Büro- und Arbeitsplatzlösungen im B-to-B-Bereich.
Sascha Reinke und René Brockmann von der NRW.BANK nehmen die Auszeichnung im Lyreco Nachhaltigkeitswettbewerb von Marc Gebauer und Olaf Dubbert (beide Lyreco) entgegen.
Sascha Reinke und René Brockmann von der NRW.BANK nehmen die Auszeichnung im Lyreco Nachhaltigkeitswettbewerb von Marc Gebauer und Olaf Dubbert (beide Lyreco) entgegen.

Nachhaltiges Einkaufsmanagement: Positives Feedback zu den "Lyreco Live!"-Events

Unter dem Motto "Marken. Menschen. Meisterwerke." lud die Lyreco Deutschland GmbH, führender Anbieter von Büro- und Arbeitsplatzlösungen, im September ihre Kunden zu den "Lyreco Live"-Event nach Köln und München ein. Gut 250 Gäste aus dem Einkaufsumfeld folgten der Einladung.

Die Besucher nutzten vor allem die Gelegenheit, sich über interessante Produktangebote, Trends und nützliche Anwendungsbeispiele für den Büroalltag zu informieren. Denn zusammen mit den über Markenherstellern aus der Industrie stellte Lyreco in der "Lyreco Vernissage" nicht nur sein umfassendes Serviceangebot, sondern auf der Ausstellungsfläche auch spannende Produkt-Neuheiten rund um den Büroarbeitsplatz und für ein sicheres Arbeitsumfeld vor.

"Wir konnten viele qualitativ hochwertige Gespräche mit einer Vielzahl von interessierten Gästen führen und sind mit der Veranstaltung sehr zufrieden.", fasste Jan Bergmann von der Steinbeis Papier GmbH als einer der ausstellenden Hersteller zusammen.

Nach einer kurzen und kreativ gestalteten Präsentation von Lyreco Geschäftsführer Marc Gebauer, die er anhand eines vor Ort entstandenen Kunstwerks hielt, folgte noch ein besonderes Highlight: Die Übergabe des Nachhaltigkeitspreises. Bereits zum sechsten Mal zeichnete Lyreco einige seiner Kunden in zwei Kategorien für besonders nachhaltiges Einkaufsmanagement aus. Außerdem vergab das Unternehmen in diesem Jahr noch einen Sonderpreis.

In Köln nahm diesen in der Kategorie Papierlose Geschäftsabläufe (Webshop- und EDI-Bestellungen) Michael Kirschner von der Barmenia Versicherung entgegen. Zudem übergab Olaf Dubbert, Manager für Qualität, Sicherheit und Nachhaltigkeit bei Lyreco, den Preis für den zweiten Platz in der Kategorie A an die NRW.BANK, die bereits zum wiederholten Male ausgezeichnet wurde.

Auch in München wurden drei Kunden ausgezeichnet. Den den Nachhaltigkeitspreis in der Kategorie A erhielt die Daimler AG, die sich durch ein besonders nachhaltiges Einkaufsmanagement verdient gemacht hat. Auf den Plätzen 2 und 3 folgten die Bertrandt AG, die den Preis bereits zum wiederholten Male entgegennahm, sowie die MTU Aero Engines AG.

Bei einem reichhaltigen Abendessen und einer Darbietung der Poetry-Slam Künstlerin Katja Hofmann ließen Gäste, Aussteller und das Lyreco-Team den Abend in gemütlicher Atmosphäre gemeinsam ausklingen.

"Die vielen positiven Rückmeldungen von Kundenseite bestätigen uns, dass diese Veranstaltung als Informations- und Kontaktplattform sehr wichtig ist, um gemeinsam erfolgreich am Markt zu agieren und weiter zu wachsen. Menschen machen am Ende den Unterschied und stehen in der Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern im Mittelpunkt. Insofern ist für uns ist diese Veranstaltung eine hervorragende Gelegenheit, uns und unseren Leistungsumfang so zu präsentieren, wie es der Kunde auch im Alltag von uns erwarten kann.", zog Marc Gebauer, Geschäftsführer der Lyreco Deutschland GmbH, das Resümee.

www.lyreco.de

Verwandte Themen
Das Chefbüro hat ausgedient. Im Trend: Teamzonen, die sich flexibel an die aktuellen Bedürfnisse anpassen lassen (Abbildung: C + P Möbelsysteme)
Office Depot schafft flexible Bürokonzepte zum Wohlfühlen weiter
Der Handelstag auf der Paperworld bietet ein hochkarätig besetztes Vortragsprogramm, u.a. mit (v.l) Holger Jahnke (Sedus Stoll), Torsten Buchholz (Soennecken), Jonathan Brune (Durable/Luctra) und Lars Schade (Mercateo).
QO-Punkte sammeln beim Handelstag "Büro der Zukunft" auf der Paperworld weiter
Amazon Business hat innerhalb eines Jahres Kunden vom Ein-Mann- bis zum Großunternehmen gewonnen. (Monitor: Thinkstock 166011575)
"Amazon Business" gewinnt gewerbliche Kunden dazu weiter
Themenheft: "Büro - Einrichtung, Material, Gestaltung" der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe
FNR-Leitfaden für eine biobasierte Bürogestaltung weiter
Rund 300 Einkaufsentscheider für gewerblich genutzten Bürobedarf aus größeren Unternehmen und Behörden nehmen jedes Jahr am Procurement-Event teil.
Interessanter Workshop auf der Paperworld Procurement weiter
Ehrwürdige Location für die Töns-Hausmesse: das Fritz-Walter-Stadion in Kaiserlautern
Technik-Trends im Mittelpunkt der Töns-Hausmesse weiter