C.ebra

Sustainability-Richtlinien: Business Breakfast von Pool4Tool informiert Einkäufer

Neue Richtlinien zur Offenlegung von Nachhaltigkeitsinformationen der Lieferkette stellen Firmen künftig vor Herausforderungen. Pool4Tool informiert über Chancen für den Einkauf.

Neben der Möglichkeit der Integration von Nachhaltigkeitsinformationen, wodurch diese für alle Sourcing-Prozesse herangezogen werden können, engagiert sich Pool4Tool für das Thema Sustainability: Zuletzt mit dem neu gewonnenen Partner msg industry advisors und einem Business Breakfast zum Thema "Neue gesetzliche Sustainability-Richtlinien als Chance in Einkauf und Supply Chain Management" im Januar 2016.

Ein Ausfall in der Lieferkette kann für Unternehmen existenzgefährdend sein. Deshalb steigt die Nachfrage nach Informationssystemen, die Auskünfte über Lieferanten liefern können, sodass das Ausfallrisiko minimiert werden kann. Die Antwort auf die Frage, ob ein Unternehmen den nationalen und internationalen Compliance-Anforderungen als auch den sozialen und ökologischen Erwartungen der Stakeholder genügt, muss heute der Einkaufsverantwortliche geben.

Pool4Tool unterstützt hier mit Analyseinstrumenten und der Möglichkeit, Nachhaltigkeitsinformationen, Finanzkennzahlen und Risikodaten in die "All-in-One Supply Collaboration"-Plattform Pool4Tool zu integrieren, damit Kunden diese für ihre Sourcing-Prozesse nutzen können. Die Informationen bezieht Pool4Tool von seinen Kooperationspartnern Bisnode, riskmethods und EcoVadis.

"Für den Aufbau einer zukunftsfähigen Einkaufsorganisation, ist im Lieferantenmanagement das Thema Nachhaltigkeit nicht mehr weg zu denken. Deshalb ist die Einbeziehung von Sustainability-Daten in die Beschaffungsprozesse eine Pflichtübung", so Thomas Dieringer, CEO der Pool4Tool AG.

Die Agenda des Business Breakfasts sowie weitere Veranstaltungsinformationen finden sie hier.

www.pool4tool.com
www.msg-systems.com

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Der neue COO Philipp Andernach sieht die Plattform Service Partner ONE auf dem Weg zum digitalen Hub fürs Büro.
Service Partner ONE verstärkt Führungsteam weiter
Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie soll Planeten schützen weiter
Die PSI erfreut sich wachsender Beliebtheit, in diesem Jahr kamen mehr Aussteller und mehr Besucher zur Werbeartikelmesse nach Düsseldorf. (Bild: B&R)
Erfolgreicher Industriekundentag der PSI weiter
Mit Hilfe der neuen Kachelstruktur sollen sich die Nutzer  der Onlineplattform "ausschreiben24" besser zurechtfinden.
Onlineplattform "Ausschreiben24" in neuer Kacheloptik weiter
Die ISO-Zertifizierung ist ein Baustein für Kaiser+Kraft zur Verwirklichung der Nachhaltigkeitsstrategie.
Kaiser + Kraft jetzt auch ISO 50001 zertifiziert weiter
Maria Krautzberger vom Umweltbundesamt fährt den schadstoffärmsten Dienst-PKW.
Dieselfahrzeuge verfehlen EU-Klimaziele weiter