C.ebra

Infoportal für Luftbefeuchtung gestartet

Mit dem Infoportal „Sichere Luftbefeuchtung“ stellt die Draabe Industrietechnik GmbH in Kooperation mit der Initiative Wohlfühlarbeit eine neue Online-Plattform bereit.

Die Plattform will neben Informationen rund um die Hygiene und Sicherheit von Luftbe- feuchtungssystemen auch Hilfestellung bei der Auswahl geeigneter Anbieter geben. Das neue Infoportal enthält dafür ein umfassendes Kapitel über die neue VDI 6022 Blatt 6, die seit 2014 als neuer Stand der Technik für alle Systeme der Direkt-Raumluftbefeuchtung gilt. Der User findet verständliche Informationen zu den rechtlichen Hintergründen, Haftungsrisiken, technischen Anforderungen und Zertifizierungen. Praxis-Checklisten zeigen, worauf bei der Wahl sicherer Luftbefeuchtungsanlagen zu achten ist und welche Leistungsprofile verschiedene Anbieter haben. Zu jedem Themengebiet gibt es eine Vielzahl praktischer Downloads, unter anderem auch einen kompakten Ratgeber zur VDI-Zertifizierung.

www.sichere-luftbefeuchtung.de

Verwandte Themen
Entwicklung der tödlichen Arbeitsunfälle. Mit 605 tödlichen Arbeitsunfällen in 2015 wurde hier ein Tiefpunkt der letzten 20 Jahre erreicht. Bild: BAuA "Arbeitswelt im Wandel - Zahlen - Daten - Fakten"; Ausgabe 2017
BAuA zeigt aktuelle Trends in Sachen Arbeitsschutz weiter
Umsatzentwicklung in 54 Branchen: Büromöbel legen um 5,9 Prozent zu
Büromöbel im Plus, PBS-Artikel im Minus weiter
Die C.ebra-Ausgabe Juni 2017 ist erschienen. Das E-Paper steht im Archiv auf www.cebra.biz kostenfrei zur Verfügung.
Die Juniausgabe der C.ebra ist da! weiter
The Navigator Company – hier der Messeauftritt auf der Paperworld 2017 – produziert in Portugal die Markenpapiere Navigator, Pioneer, Inacopia, Exlorer, Target, Discovery und Multioffice.
Navigator erhöht Preise um bis zu fünf Prozent weiter
Während der Absatz von Lasersystemen um 0,9 Prozent sank, stiegen die Umsätze um 5,4 Prozent. (Bild: Brother)
Druckermarkt bleibt schwierig weiter
Michael Barth soll als neuer Geschäftsführer zusammen mit dem Gründer und CEO Michael O. Schmutzer die Expansion von Design Offices weiter vorantreiben.
Michael Barth wird Geschäftsführer von Design Offices weiter