C.ebra

Jetzt noch bewerben! "Büro & Umwelt"-Wettbewerb

Der Bundesdeutsche Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management sucht die umweltfreundlichsten Büros Deutschlands: Noch bis zum 31. Mai können Unternehmen und Einrichtungen am Wettbewerb "Büro & Umwelt" teilnehmen – und das lohnt sich auf jeden Fall!

Der Wettbewerb richtet sich an Unternehmen aller Größenordnungen sowie an öffentliche Einrichtungen und Verwaltungen. Die Teilnahme am Wettbewerb "Büro & Umwelt" ist online unter www.buero-und-umwelt.de möglich. Ermittelt werden die umweltfreundlichsten Büros anhand eines Fragebogens, der von einer neunköpfigen Fachjury begutachtet wird.

C.ebra und die Schwesternzeitschrift BusinessPartner PBS sind von Beginn an Medienpartner und C.ebra-Chefredakteurin Elke Sondermann ist Mitglied der Jury. Thomas Bodenheim, zuständig für die Beschaffung beim Vorjahressieger EWDE, ist von der Teilnahme an dem Wettbewerb überzeugt: "Verwenden Sie den Fragenkatalog des Büro und Umweltpreises, um Ihren Status Quo der Beschaffung zu ermitteln und lassen Sie sich davon inspirieren." Hier gibt es einige spannende Best-Practice-Beispiele der Sieger der vergangenen Jahre.

Die Auszeichnung der Preisträger wird voraussichtlich Anfang Februar 2016 im Rahmen der Paperworld in Frankfurt erfolgen. Die Bestplatzierten je Kategorie können dort ihr vorbildliches Praxisbeispiel präsentieren und werden mit einer Urkunde und je 100 000 Blatt Recyclingpapier für ihr Engagement belohnt.

Hier gibt es den Bewerbungsbogen sowie die ausführlichen Teilnahmebedingungen.

www.buero-und-umwelt.de

Verwandte Themen
Abbildung: Häufig sind anspruchsvolle IT-Security-Lösungen bei Mittelstand und öffentlichen Verwaltungen nicht gut umgesetzt. Dadurch fehlen Möglichkeiten, Angriffe zu erkennen und zu untersuchen.
Die 5 größten IT-Security-Schwachstellen im Mittelstand weiter
Was die Modernisierung der Arbeitsplätze angeht, sind die Vorreiter Frankreich und Belgien. Die deutschen Unternehmen hinken bei der Arbeitsplatztransformation deutlich hinterher. Bild: PAC – a CXP Group Company, 2017
Digitale Workplaces in Deutschland sind selten weiter
Der neue COO Philipp Andernach sieht die Plattform Service Partner ONE auf dem Weg zum digitalen Hub fürs Büro.
Service Partner ONE verstärkt Führungsteam weiter
Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie soll Planeten schützen weiter
Die ISO-Zertifizierung ist ein Baustein für Kaiser+Kraft zur Verwirklichung der Nachhaltigkeitsstrategie.
Kaiser + Kraft jetzt auch ISO 50001 zertifiziert weiter
Maria Krautzberger vom Umweltbundesamt fährt den schadstoffärmsten Dienst-PKW.
Dieselfahrzeuge verfehlen EU-Klimaziele weiter