C.ebra

Soporcel: Büropapier-Preise ziehen weiter an

Der Papierhersteller Portucel Soporcel (Hersteller unter anderem der Marke Navigator) kündigt für den 1. Juli eine weitere Preiserhöhung an. Zuletzt waren die Preise im März/April angehoben worden.

Der portugiesische Hersteller der Büropapiermarken "Navigator", "Inacopia" und "Target" teilte mit, dass zum 1. Juli  die Preise um drei bis fünf Prozent angehoben werden sollen. Zur Begründung nannte das Unternehmen einen starken Druck auf die Kostenstrukturen der Papierindustrie und die fortlaufende Verschlechterung der Profitabilität. Die aktuellen Papierpreise in Europa seien nicht nachhaltig.

Der Produzent hatte im Jahr 2014 einen Umsatz von 1,54 Milliarden Euro erzielt und so viel Papier verkauft, wie nie zuvor in der Firmengeschichte: nach eigenen Angaben 1,564 Millionen Tonnen.

www.portucelsoporcel.com

 

 

Verwandte Themen
Bei einer Veranstaltung in den Räumlichkeiten der ekom21 in Gießen informierten sich am 28. November rund 50 Entscheider von Schulämtern und Schulabteilungen aus 24 hessischen Kreisen. (Bild: Rednet)
Neuer IT-Rahmenvertrag für hessische Schulen weiter
Vertreter der ausgezeichneten „Green Brands Germany 2017“ bei der Galaveranstaltung Mitte November im Senckenberg Naturmuseum in Frankfurt. (Bild: obs/Green Brands/Jan Haas)
Edding, Uhu und Werkhaus als "Green Brands" ausgezeichnet weiter
Fokus auf Technologie und B2B-Geschäft zahlt sich aus: "Book a tiger" setzt Kapital zum weiteren Ausbau der Facility-Management-Plattform ein.
"Book a tiger" baut B2B-Geschäft in Richtung Büro-Services aus weiter
Die Funktionen „Heizen“ und „Lüften“ lassen sich beim „Klimastuhl“ von Klöber komfortabel in zwei Intensitätsstufen einstellen. Die Schalter befinden sich an der Seite des Stuhls. (Bild: Köber)
Niederländische Regierung testet Klimastuhl von Klöber weiter
Der Markt für Drucker und Multifunktionsgeräte bleibt laut den Marktforschern von Context weiter schwierig. Foto: ThinkstockPhotos-170230781
Laser-Multifunktionsgeräte trotzen negativem Trend weiter
Empfangsgebäude des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe. (Bild: Nikolay Kazakov)
BGH weist Patentklage von Canon gegen deutsche Tonerproduzenten ab weiter