C.ebra

ITK-Budget-Benchmark: Unternehmen investieren in Mobile Security Lösungen

Laut des ITK-Budget-Benchmarks, erstellt von techconsult und Pironet, werden in diesem Jahr fünf Prozent der gesamten ITK-Ausgaben für Sicherheitsprodukte und -Lösungen ausgegeben.

An dem ITK-Budget-Benchmark von techconsult und Pironet, der auf der Online ITK-Marktdatenbank „eAnalyzer 2016“ basiert, haben über 2.550 Unternehmen teilgenommen. Sie haben die Höhe ihres ITK-Budgets mit den Budgets anderer Unternehmen derselben Branche und Größe verglichen. Getrieben durch große Wachstumspotenziale, ist die IT- und Informationssicherheit für mobile Endgeräte, wie Tablets und Smartphones ein wichtiges Handlungsfeld im Rahmen der Security.

Laut den Anwenderprognosen für 2016 wird der Markt für Mobile Security Lösungen in diesem Jahr insgesamt um 14 Prozent zulegen. Überdurchschnittlich hoch ist das Wachstum mit 17 Prozent in Unternehmen mit zwanzig bis 199 Mitarbeitern. Innerhalb der Branchen sind es vor allem Dienstleistungsunternehmen, die in Mobile Security Lösungen investieren, 40 Prozent der Ausgaben kommen aus diesem Segment. Bis Ende des Jahres prognostizieren die Dienstleister ein Wachstum von 13 Prozent.

Mit Hilfe des ITK-Budget-Benchmarks können unternehmen einen Selfcheck durchführen und erhalten so die Möglichkeit, ihr Unternehmen im Wettbewerbsumfeld zu positionieren und Bereiche zu identifizieren, in denen Einsparpotenzial oder Investitionsbedarf besteht.

www.techconsult.de 

Verwandte Themen
Die BSI Broschüre: "Sicher unterwegs mit Smartphone, Tablet & Co" – Bild: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik
Was man bei öffentlichen WLAN-Netzen beachten muss? weiter
Entwicklung der tödlichen Arbeitsunfälle. Mit 605 tödlichen Arbeitsunfällen in 2015 wurde hier ein Tiefpunkt der letzten 20 Jahre erreicht. Bild: BAuA "Arbeitswelt im Wandel - Zahlen - Daten - Fakten"; Ausgabe 2017
BAuA zeigt aktuelle Trends in Sachen Arbeitsschutz weiter
Top 5 Handlungsfelder für IT-Security Quelle: IDC, 2017
IDC Studie zeigt die Herausforderungen moderner IT-Security weiter
Umsatzentwicklung in 54 Branchen: Büromöbel legen um 5,9 Prozent zu
Büromöbel im Plus, PBS-Artikel im Minus weiter
Die C.ebra-Ausgabe Juni 2017 ist erschienen. Das E-Paper steht im Archiv auf www.cebra.biz kostenfrei zur Verfügung.
Die Juniausgabe der C.ebra ist da! weiter
The Navigator Company – hier der Messeauftritt auf der Paperworld 2017 – produziert in Portugal die Markenpapiere Navigator, Pioneer, Inacopia, Exlorer, Target, Discovery und Multioffice.
Navigator erhöht Preise um bis zu fünf Prozent weiter