C.ebra

Unter den Top ein Prozent: Lyreco erhält "CSR Gold"-Auszeichnung von EcoVadis

Lyreco, der Anbieter von Büro- und Arbeitsplatzlösungen, erhielt für seine nachhaltigen Unternehmensaktivitäten das "Gold"-Rating von EcoVadis und wurde somit zum wiederholten Mal für seine Nachhaltigkeitsaktivitäten ausgezeichnet.

Lyreco schaffte es unter die Top ein Prozent in der Kategorie "Wholesale of Other Household Goods" und insgesamt unter die Top zwei Prozent aller Teilnehmer. Vor allem in den Kriterien "Umwelt", "Arbeitspraktiken & Menschenrechte" sowie "Nachhaltige Beschaffung" konnte Lyreco die Jury überzeugen.

Der Anbieter von Büro- und Arbeitsplatzlösungen hat sich nach eigenen Angaben zu einer nachhaltigen Gestaltung der Zukunft durch wirtschaftliche Entwicklung, soziale Verantwortung und den Schutz der Umwelt verpflichtet. Für Lyreco heißt das, dafür die bestmöglichen nachhaltigen Dienstleistungen und Produkte anzubieten.

In Zusammenarbeit mit allen Interessengruppen wie Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten ginge es darum, sowohl die Bedürfnisse der heutigen Gesellschaft als auch die künftiger Generationen zu erfüllen. Um diese Vision umzusetzen, hat Lyreco die mittelfristige "Eco Future"-Strategie entwickelt, deren Bestandteil eine sogenannte Umwelt-Scorekarte ist, die das Kunden-Bestellverhalten misst.

Mit der neuerlichen Auszeichnung sieht sich Lyreco nicht nur auf dem richtigen Weg für eine nachhaltige Lieferkette, z.B. durch Social Supplier Audits, sondern auch bei seinen Nachhaltigkeitsinitiativen in Zusammenarbeit mit Lyreco Partnern und Kunden.

www.lyreco.com 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Ausgezeichnet für den Recycling-Service „Tork PaperCircle“ (v.l.): Carsten Bauer (Essity), Sara Lundström (Essity), Simona Bonafè (Mitglied des Europäischen Parlaments), Åsa Degerman (Essity) und Peter Purmer (Essity). Bild: Tork
EU-Parlament zeichnet „Tork PaperCircle" aus weiter
Ausgezeichnet mit dem Gründen Punkt: Der Druckerhersteller Oki sparte 2016 mit Recycling 156 Tonnen CO2 ein.
Oki erhält Grünen Punkt weiter
Fokus auf Technologie und B2B-Geschäft zahlt sich aus: "Book a tiger" setzt Kapital zum weiteren Ausbau der Facility-Management-Plattform ein.
"Book a tiger" baut B2B-Geschäft in Richtung Büro-Services aus weiter
Die Funktionen „Heizen“ und „Lüften“ lassen sich beim „Klimastuhl“ von Klöber komfortabel in zwei Intensitätsstufen einstellen. Die Schalter befinden sich an der Seite des Stuhls. (Bild: Köber)
Niederländische Regierung testet Klimastuhl von Klöber weiter
Der Online- Werkzeugkoffer beinhaltet auch Praxisbeispiele, die zeigen wie und wo biobasierte Beschaffung bereits erfolgreich umgesetzt wurde. (Bild: Screenshot www.tools.innprobio.eu)
Online-Tool hilft bei nachhaltiger Beschaffung weiter
TCO Development hat mit "TCO Certified" eine Zertifizierung von IT-Produkten für soziale und ökologische Nachhaltigkeit weltweit entwickelt.
Leitfaden für nachhaltigen Einkauf von IT-Produkten weiter