C.ebra
Sedus-Hochregallager: Vor allem der erfolgreiche Export verhilft dem Hersteller zu deutlichen Umsatzsteigerungen.
Sedus-Hochregallager: Vor allem der erfolgreiche Export verhilft dem Hersteller zu deutlichen Umsatzsteigerungen.

Büromöbel: Sedus Stoll mit zweistelligem Umsatzplus

Die Sedus Stoll Gruppe hat das Jahr 2015 mit außerordentlichen Zuwächsen im Auftragseingang (+10,8 Prozent), Umsatz (+13,3 Prozent) und Jahresüberschuss (10,9 Millionen Euro) abgeschlossen.

Ausschlaggebend für diese Entwicklung waren neben günstigen konjunkturellen Rahmenbedingungen im In- und Ausland und einem damit einhergehenden Wachstum des Büromöbelmarktes um 6,9 Prozent, ein starker Auftrags- und Umsatzanstieg im Ausland, insbesondere bei Systemmöbeln, teilte das Unternehmen in Waldshut mit. Für den Büromöbelbereich Sedus Systems meldete das Unternehmen eine Steigerung des Auftragseinganges von insgesamt 17,9 Prozent, der Umsatzanstieg belief sich insgesamt auf 22,8 Prozent, mit einem Wachstum von 8,3 Prozent im Inland und 49,5 Prozent im Ausland.

Die Gruppe hat auch im ersten Quartal 2016 die gute Entwicklung fortsetzen können: Das Auftragswachstum im Vergleich zum Vorjahr beträgt 4,2 Prozent, der entsprechende Umsatzzuwachs beläuft sich auf 6,6 Prozent. Auch das Ergebnis entwickelt sich positiv und liegt über den Planungen. Der Vorstand geht aufgrund der nach wie vor günstigen konjunkturellen Rahmenbedingungen und der in allen Unternehmensbereichen eingeleiteten Maßnahmen zum Ausbau der Marktstellung und zur Verbesserung der Kostenposition von einer weiterhin positiven Geschäftsentwicklung für das Jahr 2016 aus.

Kontakt: www.sedus.de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Zentrale von Samsung Electronics in Schwalbach
EU Kommission billigt Übernahme der Samsung-Druckersparte durch HP weiter
Das einfache Hoch- und Herunterfahren der Lotus-Workstation hat uns überzeugt. Für nicht höhenverstellbare iMacs muss der Anwender relativ groß sein, um eine ergonomisch korrekte Position zu erreichen.
C.ebra testet die Sitz-Steh-Lösung "Lotus Workstation" von Fellowes weiter
Bench-Arbeitsplatz "varitos.c" mit Ansatztisch "arcos". "kontoro"-Schiebetürenschränke sorgen für Stauraum und Zonierung
Smiths Detections mit neuer Arbeitsumgebung weiter
Reinhold Schlierkamp, Vorstand Kyocera Document Solutions Europe, gemeinsam mit Daniela Matysiak, Spezialistin Umwelt- und Gerätesicherheit bei Kyocera Document Solutions Deutschland
Kyocera Document Solutions erhält Deutschen CSR-Preis weiter
Das Joint Venture Dockx Rhenus Archisafe N.V. betreibt professionelle physische Dokumentenarchivierung am Standort in Wilrijk. Bild: Rhenus Office Systems GmbH
Rhenus Office Systems und die Dockx-Group schließen Joint Venture weiter
Mit einem digitalen Prozess können die Kosten von 115 Euro (manuell) auf 67 Euro (digital) gesenkt werden. Bild: Mercateo
Einsparpotenziale im Einkauf heben weiter