C.ebra
Kaut-Bullinger-Showroom-Gebäude
"Schmuckstück in historischer Kulisse" - der neue Showroom von Kaut-Bullinger in Bad Hersfeld.

Kaut-Bullinger eröffnet Showroom in Bad Hersfeld

Nach der Übernahme des Händlers Mattheus Anfang 2015 ist der süddeutsche Bürofachhändler Kaut-Bullinger seit kurzem auch mit einem Showroom in Bad Hersfeld präsent. Mit an Bord sind Lieferanten wie Assmann, Sedus, B11, Ideal und Legamaster.

Kaut_Bullinger_Showroom
Kaut-Bullinger-Showroom in Bad Hersfeld

Im neuen Showroom in zentraler Innenstadtlage, der in unmittelbarer Nähe zum etablierten City-Fachgeschäft in der Fußgängerzone angesiedelt ist, werden in einem eindrucksvollen, historisch bedeutsamen Fachwerkgebäude auf einer Fläche von rund 200 Quadratmetern in ansprechendem Ambiente moderne Büromöbel, innovative Raumkonzepte, Medien- und Konferenztechnik sowie ausgewählte Büro-Accessoires gezeigt.

Kaut-Bullinger-Holding-Chef Johannes Peter Martin
Johannes Peter Martin hob unter anderem das Engagement der Mitarbeiter hervor.

Wichtige Lieferanten an Bord

Mit dabei sind wichtige Lieferantenpartner wie Assmann, Interstuhl, Sedus, B11, Ideal und Legamaster. Bereits am 7. Mai nutzten rund 120 Kunden und weitere geladene Gäste die Möglichkeit, sich vom neuen Angebotsspektrum zu überzeugen. Im Beisein der anwesenden früheren Inhaber-Familien betonte Johannes Peter Martin, Holding-Geschäftsführer bei Kaut-Bullinger, die perfekte Zusammenarbeit bei der Integration und Etablierung des neuen Showrooms, die ohne das persönliche Engagement der Familien und der Mitarbeiter nicht möglich gewesen wäre. Kaut-Bullinger sei stolz "auf das neue Schmuckstück in historischer Kulisse". Für die älteren Kunden in der Region schließe sich mit dem neuen Standort der Kreis: Bis vor etwa 20 Jahren war Mattheus in dem Gebäude, das zwischenzeitlich vermietet war, bereits mit einer Büromöbel- und Technik-Ausstellung präsent.

www.kaut-bullinger.de

 

 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Kaiser+Kraft-Firmenzentrale in Stuttgart.
Kaiser+Kraft im Finale beim Deutschen CSR-Preis weiter
Geschäftsführer André Hund bei der Preisverleihung zum German Design Award 2017.
Hund Möbelwerke mit German Design Award 2017 ausgezeichnet weiter
Sehr gefragt: Möbel für Kommunikation und Teamarbeit, Bild: Koelnmesse GmbH; Thomas Klerx. Möbel_Sedus
Fünf Prozent Plus für Büromöbel weiter
Diskussionsrunde mit den Referenten des "Sustainable Office Day" auf der Paperworld 2017: Dr. Dorian Dorschfeldt, K&L Gates LLP, Matthias Schumacher, SOfEA, Willi Fottner, Wackler Holding SE, und Dieter Brübach, Moderator und Mitglied des Vorstands von B.
Wettbewerb "Büro & Umwelt" 2017 gestartet weiter
Ricoh Deutschland-Zentrale in Hannover
Ricoh Deutschland entlässt fast 500 Mitarbeiter weiter
Büromarkt Böttcher baut seine Position im Markt weiter aus: In den Ausbau der Logistik sollen 2017 sechs Millionen Euro fließen.
Büromarkt Böttcher knackt die 200-Millionen-Marke weiter