C.ebra
Gebäude von MGW-Mitglied Büro Mix in Mannheim
Gebäude von MGW-Mitglied Büro Mix in Mannheim

Erfolgreiche Nachfolge: Büro Mix übernimmt Ashton-Feucht

Die beiden Fachhandelsunternehmen Büro Mix in Mannheim und Ashton-Feucht in München, beide Mitglieder der Händlerkooperation MGW, gehen künftig gemeinsame Wege.

Mit Wirkung vom 1. Januar 2017 übernimmt dabei Büro Mix sämtliche Geschäftsaktivitäten von Ashton-Feucht mit Standorten in München und Illertissen. Der Grund für den Verkauf liegt in der fehlenden Nachfolge, wie die beiden Geschäftsführer Georg Ashton und Martina Bierig-Auracher bestätigen. Beiden Unternehmen kennen sich über lange Jahre durch die Mitgliedschaft in der bundesweit aktiven Händlergruppe MGW.

Zum 1. Januar 2017 bilden die beiden Büro Mix-Geschäftsführer Klaus Mix und Peter Köhnlein zusammen mit Martina Bierig-Auracher die Geschäftsführung. Georg Ashton und Martina Bierig-Auracher bleiben dem Unternehmen zudem in Form einer stillen Beteiligung verbunden. Der Name Ashton-Feucht bleibt erhalten, wie Peter Köhnlein, der zusammen mit Martina Bierig-Auracher die operative Leitung übernimmt, betont.

Mit der Übernahme von Ashton-Feucht setzt Büro Mix den Expansionskurs auch in neuen Regionen weiter fort. Als eines der führenden Bürofachhandelsunternehmen im Rhein-Main-Neckar-Raum kann Büro Mix in 2016 den Umsatz um rund zehn Prozent auf 25 Millionen Euro steigern. Ashton-Feucht realisierte zuletzt mit Schwerpunkt im Großraum München einen Umsatz von 13 Millionen Euro. Die neue Büro Mix-Gruppe verfolgt auch weiterhin einen klaren Wachstumskurs.

www.bueromix.de 
www.ashtonfeucht.de 
www.mgw-office-supplies.de 

Weitere Artikel zu:
Verwandte Themen
Mit der Beteiligung am Procurement-Event Ende Januar in Frankfurt auf der Paperworld startet der Office Gold Club ins Jahr 2018.
Office Gold Club Highlights 2018 weiter
memo Möbelkatalog 2018: viele Anregungen für ein "grünes Büro" Bild: Titelbild des memo-Möbelkatalogs 2018
memo stellt neuen Katalog für Büromöbel vor weiter
Auch in Zukunft setzt Kaiser+Kraft weiterhin verstärkt auf nachhaltiges Wirtschaften.
Kaiser+Kraft zu 100 Prozent klimaneutral weiter
Klarer Fokus auf der Weiterentwicklung digitaler Geschäftsmodelle: die Stuttgarter Takkt-Gruppe, zu der auch Kaiser + Kraft gehört (Bild: Takkt AG)
Takkt baut neue Geschäftsmodelle auf weiter
Screenshot des Viking-Shops, der zu Office Depot Europe gehört (Monitorbild: Thinkstockphotos 166011575)
Office Depot Europe unter neuer Führung weiter
"Neben dem zentralen Team sind es vor allem die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Systemhäusern und E-Commerce-Gesellschaften von Bechtle, die diese Erfolgsgeschichte prägen", sagt Gerhard Marz, Bereichsvorstand Öffentliche Auftraggeber bei Bechtle.
Bechtle boomt im Geschäftsbereich Öffentliche Auftraggeber weiter