C.ebra

Büromaterial-Logistik: DG-Verlag kooperiert weiter mit Soennecken

Der Deutsche Genossenschafts-Verlag eG (DG Verlag) wird auch weiterhin im Bereich Büromaterial-Logistik eng mit Soennecken zusammenarbeiten.

Soennecken wird auch zukünftig die Mitglieder und Kunden des Unternehmens im Namen und auf Rechnung des DG Verlages von Overath aus mit Bürobedarfsprodukten beliefern. "Zwei starke Argumente sprechen für unsere Zusammenarbeit mit der Soennecken: das wirtschaftlich attraktive Angebot und das von Vertrauen geprägte Miteinander", so Peter Erlebach, Vorstandsvorsitzender des DG Verlages.

"Wir haben mit der Soennecken einen Partner gefunden, der die Komplexität unseres Geschäftsmodells sehr gut abbilden kann und damit die Voraussetzungen erfüllt, den hohen Qualitätsansprüchen unserer Mitglieder und Kunden gerecht zu werden."

2010 hatte der DG Verlag, das Medien-, Handels- und Systemhaus der Volksbanken und Raiffeisenbanken, wesentliche Teile seiner Büromateriallogistik an Soennecken outgesourct. Nach Ablauf der vereinbarten fünfjährigen Vertragslaufzeit hatte der DG Verlag die Leistungen rund um die Büromateriallogistik erneut ausgeschrieben. In einem "intensiven" Ausschreibungsprozess konnte sich Soennecken dann erneut beweisen und gegen die Wettbewerber aus dem Umfeld auch internationaler Marktbegleiter durchsetzen.

www.dgverlag.de

www.soennecken.de

 

 

Verwandte Themen
Mit der Übernahme von pro|office kauft die Groupe Hamelin den nach eigenen Angaben größten Private-Label-Produzenten von Büroartikeln aus Kunststoff in Europa.
Hamelin übernimmt pro|office group weiter
Im neuen, regelmäßig aktualisierten Blogbereich bündelt Novus sein Wissen rund um das Thema Büro.
Novus Bürotechnik relauncht Website weiter
Auf Wachstumskurs: die deutsche Niederlassung der RAJA-Gruppe in Ettlingen
RAJA Gruppe überschreitet 500 Millionen Euro Marke weiter
Mercateo Unite und SAP Ariba kooperieren für die Beschaffung so genannter ungeplanter Sofortbedarfe.
Mercateo und SAP Ariba bilden eine Allianz weiter
Umsatzentwicklung in 54 Branchen: Büromöbel legen um 5,9 Prozent zu
Büromöbel im Plus, PBS-Artikel im Minus weiter
Bei den Gesundheitstagen bei Töns konnten die Mitarbeiter das Training auch sofort ausprobieren.
Gesundheitstage bei Töns weiter