C.ebra

Countdown beim Kyocera-Umweltpreis

Der Drucker- und Kopiererspezialist Kyocera hat die Bewerbungsfrist für den Kyocera-Umweltpreis um zehn Tage verlängert. Unternehmen, Organisationen und Behörden haben noch bis zum 10. November die Möglichkeit, sich mit nachhaltigen Projekten und Konzepten um das Preisgeld in Höhe von insgesamt 100 000 Euro zu bewerben.

„Die Resonanz auf den mittlerweile dritten Umweltpreis hat uns sehr beeindruckt. Vor allem die Qualität der eingegangenen Bewerbungen ist außerordentlich“, erklärt Kyocera-Pressesprecherin Monika Jacoby. „Da mehrere Unternehmen noch eine Bewerbung in Aussicht gestellt haben, sich für die Zusammenstellung der Unterlagen aber noch etwas mehr Zeit wünschten, haben wir die Teilnahmefrist verlängert.“

Im Anschluss entscheidet die Jury um Professor Klaus Töpfer, welche Projekte in diesem Jahr das Rennen machen. Laut dem ehemaligen Bundesumweltminister haben insbesondere Beiträge mit einer hohen Praxisrelevanz gute Chancen. Die Gewinner werden am 26. Januar 2012 im Rahmen des Zukunftsforums „Nachhaltiges Leben und Arbeiten in der Zukunft“ des Fraunhofer IAO in der Stuttgarter Liederhalle gekürt.

www.kyocera-umweltpreis.de

Verwandte Themen
Deutsche Nachhaltigkeitsstrategie soll Planeten schützen weiter
Die PSI erfreut sich wachsender Beliebtheit, in diesem Jahr kamen mehr Aussteller und mehr Besucher zur Werbeartikelmesse nach Düsseldorf. (Bild: B&R)
Erfolgreicher Industriekundentag der PSI weiter
Mit Hilfe der neuen Kachelstruktur sollen sich die Nutzer  der Onlineplattform "ausschreiben24" besser zurechtfinden.
Onlineplattform "Ausschreiben24" in neuer Kacheloptik weiter
Die Januarausgabe 2017 der C.ebra ist jetzt als E-Paper verfügbar.
Die aktuelle C.ebra ist da! weiter
Mit mehr als 1300 Mitarbeitern und einem Jahresumsatz von über 700 Millionen Euro gehört Printus zu den bedeutendsten Arbeitgebern der Region Offenburg.
Printus feiert 40-jähriges Jubiläum weiter
Preview: So sieht der neuen Markenauftritt von AF International aus.
AF International geht mit der Zeit weiter