C.ebra

Morgenstern geht mit Océ

Die Morgenstern-Gruppe ist der 100. autorisierte Partner von Océ in Deutschland. Das Systemhaus und die Partnerfirma Morgenstern + Buchwald bieten ab sofort Großformatsysteme und Software-Lösungen an.

Die Morgenstern-Gruppe erweitert damit ihr Portfolio. Océ gewinnt mit der Gruppe einen weiteren "hochqualifizierten Volldienstleister" als Partner für den Vertrieb von Hard- und Software. „Wir haben den Markt und die Partnerstrategien der Hersteller lange beobachtet und sind uns sicher, dass Océ an das Thema Vertriebspartnerschaft mit der erforderlichen Sensibilität herangeht und den dauerhaften, konstruktiven Dialog mit seinen Vertriebspartnern sucht“, begründet Robin Morgenstern, der Vorstandsvorsitzende des Output-Spezialisten, die Entscheidung.

Für Océ ist die Morgenstern-Gruppe sowohl unter regionalen Gesichtspunkten als auch mit Blick auf die Unternehmensphilosophie ein idealer Partner. „Zum einen gab es in der Region Reutlingen, Stuttgart, Ulm bislang keinen autorisierten Océ-Partner“, erläutert Harrie Levels, Leiter Indirekter Vertrieb bei Océ, „vor allem aber wird bei Morgenstern genauso wie bei Océ in Lösungen gedacht und gehandelt. Ein Volldienstleister, der Hard- und Software gleichermaßen professionell vertreiben kann, erfüllt die Ansprüche unseres Partnerprogramms in ganz besonderem Maße.“

Ziel der Partnerschaft sei es, in den von der Morgenstern-Gruppe betreuten Regionen gemeinsam kontinuierlich zu wachsen. Zu diesem Zweck wurden unter anderem bereits einige gemeinsame Veranstaltungen konzipiert. So unterstützt Océ die Gruppe beispielsweise bei der Ausrichtung ihrer Großformattage am 6. Mai in Reutlingen und am 13. Mai in Ulm.

www.oce.de, www.morgenstern.de

Verwandte Themen
Das im sächsischen Großdubrau ansässige Unternehmen M & S Vertrieb Service betreibt unter anderem den Online-Shop tintenpool.de.
Erneuter Patentstreit zwischen Canon und Alternativ-Anbieter weiter
Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin gibt Hinweise zum richtigen Umgang mit Tonerstäuben. Bild: baua: Praxis kompakt "Drucker und Kopierer"
Wie geht man sicher mit Tonerstäuben um? weiter
HÅG – auch nach der Umbenennung der Scandinavian Business Seating in Flokk eine der stärksten Marken der Gruppe.
Scandinavian Business Seating heißt jetzt Flokk weiter
Mit der Übernahme von pro|office kauft die Groupe Hamelin den nach eigenen Angaben größten Private-Label-Produzenten von Büroartikeln aus Kunststoff in Europa.
Hamelin übernimmt pro|office group weiter
Im neuen, regelmäßig aktualisierten Blogbereich bündelt Novus sein Wissen rund um das Thema Büro.
Novus Bürotechnik relauncht Website weiter
Auf Wachstumskurs: die deutsche Niederlassung der RAJA-Gruppe in Ettlingen
RAJA Gruppe überschreitet 500 Millionen Euro Marke weiter